Wohneigentum gegen Einbruch sichern

FALC Immobilien subventioniert Sicherheit seiner Kunden mit 25 Prozent

Wenn im Herbst und Winter die Tage kürzer werden und es länger dunkel ist, steigt die Einbruchsgefahr. Das deutsche Franchiseunternehmen Falc Immobilien unterstützt Hauseigentümer dabei, Haus und Grundstück vor Diebstahl zu schützen und bietet professionelle Sicherheitstechnik von kabellosen Alarmanlagen bis hin zum ausgefeilten Nebelsystem. Eigentümer, die jetzt vorbeugen, werden von Falc Immobilien bis Ende 2014 mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent auf Sicherheitstechnik subventioniert.

„Um sich in den eigenen vier Wänden langfristig rundum wohl zu fühlen und den eigenen Besitz so lange wie möglich zu genießen, ist eine professionelle Sicherheitstechnik heutzutage unerlässlich“, weiß Andreas Laarmann, Geschäftsführer von Falc Immobilien. Als zukunftsorientiertes Unternehmen setzt Falc Immobilien auf einen ganzheitlichen Beratungsansatz zu dem neben der Vermittlung bedarfsgerechter Immobilien auch die Bereitstellung von moderner Sicherheitstechnik für Gebäude jeder Art und Größe zählt.

In Zusammenarbeit mit renommierten Unternehmen der Sicherheitsbranche bietet Falc Immobilien innovative Sicherheitslösungen, die auf Wunsch das gesamte Haus vor unerlaubtem Eindringen schützen. Zum Portfolio gehört beispielsweise ein drahtloses Sicherheitssystem mit integriertem Telefonwahlgerät, das vor Einbruch, Feuer, Gas und Überfall schützt. Das einzigartige Zwei-Wege-Erkennungssystem sammelt und koordiniert sämtliche eingehenden Signale der Sensoren, wertet sie aus und schlägt im Ernstfall Alarm. Wird beispielsweise der Bewegungsmelder ausgelöst, springt die Außensirene an, und das Telefonwahlgerät wird aktiviert. Das gesamte System wird kabellos installiert und Falc Immobilien garantiert, dass keinerlei Arbeiten am Mauerwerk erforderlich sind.

Auch moderne Rauchmelder mit integriertem digitalem Funksender, HD-Videosysteme mit intelligenter Videoaufnahme inklusive Datenüberschreibung bei Nichtbewegung und drahtloser Video-Alarm mit direkter Übertragung an die Notrufleitstelle sind über Falc Immobilien erhältlich und bilden auf Wunsch eine wertvolle Ergänzung für die Haussicherheit.

Einbrechern, die ins Gebäude eingedrungen sind, wird die Arbeit mit einem innovativen Nebelsystem nahezu unmöglich gemacht. Nach dem Motto „was nicht gesehen wird, kann nicht gestohlen werden“, nimmt es dem Eindringling die Sicht, indem es das gesamte Areal einnebelt. Unangenehm für den Einbrecher, da er sein Tun nicht fortsetzen kann aber nicht gesundheitsgefährdend. Der Nebel kann ohne Risiko eingeatmet werden, löst sich durch Durchlüften schnell wieder auf und hinterlässt keine Rückstände.

„Wer sein Eigentum noch diesen Winter schützen will, sollte schnell mit uns Kontakt aufnehmen“, empfiehlt Andreas Laarmann. „Noch bis Ende 2014 gewähren wir attraktive Preisnachlässe von bis 38 Prozent auf die von uns angebotene Sicherheitstechnik.“

UNTERNEHMENSINFORMATION

Als bundesweit agierendes Immobilienunternehmen mit innovativem Lizenzsystem tritt Falc Immobilien breit gefächert am krisensicheren deutschen Immobilienmarkt auf. Neben dem Verkauf und der Vermietung gehört ebenfalls die Verwaltung von privaten und gewerblichen Objekten zu den Haupttätigkeitsfeldern.

Zurück

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: