So gelingt eine realistische Kaufpreisfestlegung für Immobilien

Makler Otfred Schoch zu den Faktoren für eine neutrale Preisfindung

Angesichts der hohen Immobiliennachfrage klettern die Preise für Wohnungen und Häuser in vielen deutschen Städten immer weiter – doch Wohneigentümer, die über einen Verkauf nachdenken und die derzeit guten Bedingungen nutzen möchten, sollten den Verkaufspreis nicht leichtfertig festsetzen, rät Immobilienexperte Carsten Rumpeltin von FALC Immobilien in Köln.

„Der Preis ist einer der wichtigsten Faktoren für einen erfolgreichen Immobilienverkauf“, so Carsten Rumpeltin. „Eigentümer neigen jedoch aus emotionalen Gründen häufig dazu, den Wert ihrer Immobilie zu überschätzen, und unrealistische Preisvorstellungen können zu einer langen Vermittlungszeit oder sogar einer Aufgabe des Verkaufs führen.“ Deshalb sollte ein neutrales Wertgutachten erstellt werden, das alle wichtigen Faktoren wie die Lage, den Zustand und äußere Einflüsse, zum Beispiel die Preisentwicklung auf dem lokalen Immobilienmarkt sowie städtebauliche Entwicklungen, berücksichtigt.

So hat die Lage der Immobilien einen entscheidenden Einfluss auf den Wert: „Wichtig für die Preisfindung ist vor allem die Mikrolage, also die engere Umgebung, die Nachbarschaft, direkte Umwelteinflüsse und das Wohnquartier“, weiß der erfahrene Experte. Eine attraktive Mikrolage zeichnet sich zum Beispiel durch einen fußläufig erreichbaren Nahverkehr, eine gute Infrastruktur mit Schulen, Ärzten, Kindergärten und Geschäften sowie vielfältige Erholungs- und Freizeitangebote aus.

Das Objekt selbst sollte über eine ordentliche Bausubstanz verfügen, und auch die Energieeffizienz einer Immobilie, zum Beispiel im Hinblick auf die Heizungsanlage und die Wärmedämmung, spielt bei der Wertermittlung eine große Rolle.

Carsten Rumpeltin führt für Kunden, die ihre Immobilie in Köln verkaufen möchten, eine fundierte Werteermittlung durch und gleicht das Objekt in der umfangreichen Datenbank von FALC Immobilien mit zahlreichen Kaufanfragen ab. Sofern sich noch keine Übereinstimmung findet, platziert er das Immobilienangebot mit innovativen Vermarktungsmaßnahmen aufmerksamkeitsstark am Markt und sorgt darüber hinaus mit zahlreichen weiteren Leistungen wie der Bonitätsprüfung von Interessenten, Begleitung bei Notarterminen und Beschaffung aller Unterlagen für ein sicheres Immobiliengeschäft.

UNTERNEHMENSINFORMATION

Als bundesweit agierendes Immobilienunternehmen mit innovativem Lizenzsystem tritt FALC Immobilien breit gefächert im krisensicheren deutschen Immobilienmarkt auf. Neben dem Verkauf und der Vermietung gehört ebenfalls die Verwaltung von privaten und gewerblichen Objekten zu den Haupttätigkeitsfeldern.

Zurück

Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: