Darauf sollten Immobilienkäufer in Kroatien achten

Mladen Skorjanec von Falc Immobilien zu den wichtigsten Faktoren beim Immobilienerwerb

Istrien mit seiner vorgelagerten Inselwelt, das mondäne Dubrovnik oder die beliebten Inseln Brac und Hvar: Kroatien wird als Zweitwohnsitz immer beliebter – doch bevor Kaufinteressenten eine Immobilie im beliebten Land an der Adria erwerben, sollten sie sich eingehend informieren, rät Mladen Skorjanec von FALC Immobilien in Zagreb.

„Die Gesetze für Immobiliengeschäfte in Kroatien wurden in den letzten Jahren deutlich gelockert“, weiß der erfahrene Immobilienprofi. „Trotzdem sollten Immobilienkäufer einen Kauf nicht überstürzen“, rät der Experte. Genehmigungsunterlagen wie Bebauungspläne sollten sorgfältig geprüft werden, denn illegal errichtete Gebäude werden abgerissen. Vor dem Kauf sollte zudem ein Anwalt die Lastenfreiheit eines Grundstücks sowie die Eigentumssituation klären, da in Kroatien der Besitz nicht zwangsläufig im Grundbuch umgeschrieben wird.

„Bei einem Neubau ist die Frage nach der Bebaubarkeit eines Grundstücks wichtig“, weiß Mladen Skorjanec. „Denn innerhalb von 70 Metern ab der Uferlinie darf an der Küste außerhalb von geschlossenen Ortschaften beispielsweise nicht mehr gebaut werden.“

Anders als in Deutschland besitzen in Kroatien auch Privatverträge ohne notarielle Beglaubigung Gültigkeit, so der Immobilienfachmann. Sobald der Kaufpreis gezahlt wurde, hinterlegt der Verkäufer den Kaufvertrag bei Gericht – dies entspricht einer Auflassungsvormerkung. Wenn der Eintrag ins Grundbuch erfolgt ist, sollten Käufer dann eine Eigentumsurkunde beim Gericht beantragen.

Kaufinteressenten, die auf Nummer sicher gehen möchten und sich eine fachkundige Begleitung bei ihrem Immobiliengeschäft wünschen, finden in Mladen Skornjanec einen kompetenten Ansprechpartner: Der versierte Immobilienmakler besitzt umfassende Kenntnisse des lokalen Immobilienmarktes, ist mit den rechtlichen Grundlagen für Immobiliengeschäfte in Kroatien bestens vertraut und überblickt das Angebot an Häusern und Wohnungen in der Region genau. Er steht Käufern von der Wahl eines passenden Objekts über Besichtigungen bis zur Beratung in vertraglichen Angelegenheiten kompetent zur Seite.

UNTERNEHMENSINFORMATION

Als bundesweit agierendes Immobilienunternehmen mit innovativem Lizenzsystem tritt FALC Immobilien breit gefächert im krisensicheren deutschen Immobilienmarkt auf. Neben dem Verkauf und der Vermietung gehört ebenfalls die Verwaltung von privaten und gewerblichen Objekten zu den Haupttätigkeitsfeldern.

Zurück

Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: