51645 Gummersbach - Gummersbach

Zentrale Drei-Zimmer-Wohnung in familienfreundlicher Lage

Kaufpreis
115.000 €
Objektnr. FALC-GEB-21189
67,20 m² Wohnfläche
3 Zimmer
1 Badezimmer
Geisterbesichtigung
Gartennutzung
Wasch- / Trockenraum
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Etagenwohnung
Stellplätze:
1
Zimmer:
3
Badezimmer:
1
Balkone:
1
Schlafzimmer:
2
Etagenanzahl:
3
Baujahr:
1960
Verfügbar ab:
ab sofort
Zustand:
Gepflegt
Ausstattung:
standard
Heizungsart:
Ofen
Befeuerung:
Gas
Außenstellplätze:
1
Gartennutzung:
Ja
Ausrichtung Balkon / Terrasse:
Südost
Wasch- / Trockenraum:
Ja
Unterkellert:
Ja
Wohnfläche:
67,20 m²
Gesamtfläche:
83,35 m²
Nutzfläche:
16,15 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
1.711 €/m²
Kaufpreis:
115.000 €
Hausgeld:
175 €
Käuferprovision:
Provisionsfrei

Wir bieten Ihnen exklusiv eine gut geschnittene Dreizimmerwohnung mit ca. 67,20 m² Wohnfläche im ersten Obergeschoss eines gepflegten Mehrfamilienhauses an. Das Haus befindet sich in ruhiger und familienfreundlicher Lage in Friedrichstal, einem schönen Ortsteil zwischen Niederseßmar und Vollmerhausen.

Die Bauherren investierten viele Gedanken und Ideen in die Gestaltung der Wohnanlage. Diese Arbeit hat sich gelohnt, denn im ruhigen Bereich zwischen Wiesen und Spielplätzen fühlen sich Kinder und Haustiere wohl und auch potenzielle Mieter werden die Vorteile dieses Standortes lieben.

Die Wohnung bietet Ihnen neben drei Zimmern, einem Tageslichtbad und einer Küche einen herrlichen Balkon mit Blick auf die Wiesen und Wälder der Region. Hier können Sie Ihren Feierabend in Ruhe genießen.

Miteigentumsanteile (MEA): 83,00/1.000
Das monatliche Hausgeld beträgt 175,00 € (ohne Heizung)

Bitte schauen Sie sich unseren 360-Grad-Rundgang an, bevor Sie einen Besichtigungstermin vereinbaren!

Das Haus aus dem Ursprungsbaujahr 1960 ist in zwölf Einheiten mit zwei verschiedenen Eingängen aufgeteilt. Die Wohnfläche der Wohnung ist mit ca. 67,20 m² ausgewiesen, durch das reelle Aufmaß ergibt eine Fläche von ca. 69,04 m². Des Weiteren gehört zu dieser Wohneinheit ein großzügiger und abschließbarer Kellerraum mit ca. 16,15 m².

Die Wohnung ist in einem gepflegten Zustand. Die Böden sind in der Diele, im Bad und in der Küche mit PVC ausgelegt, die Schlafräume und das Wohnzimmer verfügen über Teppich. Der PVC-Boden in der Diele wurde erst vor Kurzem erneuert. Die Wände sind tapeziert und im Bad gefliest. Die Einrichtungen im Tageslichtbad (Badewanne, Waschbecken) sind in einem tadellosen Zustand. Die Einheit verfügt über zweifach verglaste Fenster. Die Beheizung erfolgt in den Wohnräumen mittels Gaseinzelöfen, bei denen der Austausch gegen eine Therme wie in den Nachbarwohnungen sinnvoll wäre. Den nach Westen ausgerichteten Balkon können Sie direkt aus dem Wohnzimmer durch eine Flügeltür betreten, um den Blick auf die oberbergischen Wälder zu genießen.

Insgesamt stehen dem gesamten Haus vier Waschküchen zur Verfügung, somit für drei Einheiten in je einem getrennten Raum . Die Gartenflächen werden gemeinschaftlich genutzt. Die Gartenpflege sowie die Treppenhausreinigung werden über die Hausverwaltung organisiert.

Gummersbach ist die Kreisstadt des Oberbergischen Kreises im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen. Der Ort wurde früher auch als Lindenstadt bezeichnet, da Lindenbäume die Hauptstraße säumten. Bis in die 1920er-Jahre nannten die Bürger ihre Stadt auch Klein-Paris. Heute ist Gummersbach das bedeutendste Mittelzentrum im Oberbergischen Kreis und für seinen Handballverein, den VfL Gummersbach, bekannt.

Die Wohnung selbst befindet sich im Ortsteil Friedrichstal nahe Dieringhausen mit sehr guter Verkehrsanbindung und viel Natur im Umfeld. Von hier aus erreichen Sie den Stadtkern mit dem Einkaufszentrum " FORUM " genauso schnell wie die angrenzenden Gemeinden Engelskirchen, Wiehl und Lindlar. Das Dieringhausener Zentrum liegt ca. 4 Kilometer entfernt und bietet nahezu alles, was Sie für den täglichen Bedarf benötigen (u. a. Aldi, Kaufland u. v. m.). Ärzte, Apotheken, Bäcker und eine Postfiliale erreichen Sie innerhalb weniger Fahrminuten.

Neben Kindergärten befinden sich mehrere Schulen in Dieringhausen, u. a. das „Berufskolleg Dieringhausen für Ernährung, Sozialwesen und Technik“ mit gymnasialer Oberstufe sowie die "Freie Waldorfschule Oberberg". Weitere gut erreichbare Schulen befinden sich im Gummersbacher Zentrum.

Auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerks befindet sich das weithin bekannte Eisenbahnmuseum. Mittelpunkt sind der historische Lokschuppen und die Drehscheibe. Im Bestand des Museums befinden sich zahlreiche Dampf- und Diesellokomotiven, eine Elektrolokomotive sowie eine Wagensammlung.

Die Gegend ist geprägt durch Berge, Wiesen, Wälder und vor allem vielen Talsperren, die Ihnen das Gefühl von Urlaub am Wohnort geben. Neben der Natur und vielen Freizeitmöglichkeiten erreichen Sie trotzdem schnell alle umliegenden "Metropolen" (z. B. Köln, Bonn, Düsseldorf, Dortmund u. v. m.). Etwa 550 Meter vom Haus entfernt befinden sich die Haltestellen der OVAG-Buslinie 366 (Fahrtzeit bis GM-Bahnhof/FORUM ca. 20 Minuten).

Die Autobahnen BAB A 4 (AS Gummersbach) und A 45 (AS Meinerzhagen) sind schnell erreichbar. Zudem erreichen Sie in kurzer Zeit den Bahnhof in Gummersbach (Richtung Köln) sowie die in Lüdenscheid und Hagen (nahezu alle Richtungen). So kommen Sie auch stressfrei und ökologisch in die ganze Welt. Die nächsten Flughäfen sind Köln/Bonn und Düsseldorf.

Energieausweis
Ausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
25.08.2029
Energieträger:
GAS
Endenergiebedarf:
216.00 kWh/(m²*a)
Effizienzklasse:
G
Baujahr:
1960
Energieskala:
G
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Gerhard Barden 0171 - 7490553
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Wünschen Sie einen Rückruf?
Jetzt Termin vereinbaren!

Rückrufzeit:*

* Pflichtfelder

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: