99192 Apfelstädt - Apfelstädt

Vielseitiges Haus: Mehrgenerationen * Wohnen-Arbeiten alles unter einem Dach möglich

Kaufpreis
375.000 €
Objektnr. FALC-SMa-21823
170,00 m² Wohnfläche
8 Zimmer
3 Badezimmer
Gartennutzung
Wasch- / Trockenraum
Fahrradraum
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Einfamilienhaus
Stellplätze:
1
Zimmer:
8
Badezimmer:
3
Terrassen:
1
Wohneinheiten:
1
Etagenanzahl:
2
Baujahr:
1915
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Zustand:
Gepflegt
Ausstattung:
standard
Küche:
Einbauküche
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas
Außenstellplätze:
1
Einliegerwohnung:
Ja
Gartennutzung:
Ja
Ausrichtung Balkon / Terrasse:
Norden
Kabel- / Sat-TV:
Ja
Wasch- / Trockenraum:
Ja
Unterkellert:
Teilunterkellert
Fahrradraum:
Ja
Wohnfläche:
170,00 m²
Grundstücksfläche:
530,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
2.206 €/m²
Kaufpreis:
375.000 €
Käuferprovision:
Provisionsfrei

Bitte sehen Sie sich den virtuellen 360°-Rundgang an, bevor Sie mit uns einen Besichtigungstermin vereinbaren.

Dieses schöne, große Ein- bzw. Zweifamilienhaus liegt an einer ruhigen Straße inmitten des historisch geprägten Ortes Apfelstädt, der sich durch eine perfekte Verkehrsanbindung an Erfurt auszeichnet.

Ihre zukünftige Immobilie wurde bis zum Jahr 2021 immer wieder modernisiert und renoviert.
Ihr Haus befindet es sich auf einem ca. 530 m² großen Grundstück und ist in massiver Bauweise um die Jahrhundertwende errichtet worden.

Für Sie eröffnet sich die Möglichkeit auf ca. 170 m² Wohnfläche endlich mit Ihrer gesamten Familie großzügig unter einem Dach zu leben.

Jeder von Ihnen hat sein eigenes Reich zum Rückzug und trotzdem sind Sie nah beieinander, um das Leben gemeinsam zu meistern und zu genießen.

Nun besitzen Sie selbst einen wunderschönen Garten.
Ihre Terrasse lädt Sie und Ihre Gäste zu gemütlichen Grillabenden ein und bietet viel Platz zum Erholen und Genießen.

Am liebevoll angelegten Teich lassen Sie die Seele baumeln und nehmen Abstand vom Alltagsstress.

Das angebaute Nebengebäude bietet neben einem dritten Badezimmer auch noch weitere Räume an.

Hier treffen Sie auf viele Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre eigenen Ideen und Hobbys.

Haustiere für Ihre Kinder finden endlich auch ein Zuhause.

Aktuell bewohnen die Eigentümer das Haus. Ein Freizug ist geplant, es gibt jedoch zu berücksichtigende Abhängigkeiten.

Details teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit.

Die Küche kann vom Käufer übernommen werden.

Das Gebäude wurde im Jahr 1915 erbaut und steht auf einem ca. 530 m² großen Grundstück.

1967 erhielt das zweigeschossige Haus einen Anbau über beide Etagen, sowie ein flaches Nebengebäude hinter dem Haus, welches sich über die gesamte Tiefe des Grundstücks erstreckt.
Das Dachgeschoss bietet, nach Aussage des Eigentümers, die Möglichkeit zum Ausbau für die Nutzung als Wohnfläche.

Im Erdgeschoss finden Sie auf einer Wohnfläche von ca. 85 m² ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer und ein Bad sowie eine durch den Flur begehbare Küche. Vom Flur aus gelangen Sie auch in den kleinen Gewölbekeller und in den Außenbereich.
Vor Ihnen liegt jetzt die Terrasse, der Garten, der Stellplatz und das Nebengebäude.
Von hier aus haben Sie außerdem Zugang zum Hauswirtschaftsraum und dem dritten Badezimmer mit Dusche.

Über die Treppe ins Obergeschoss gelangen Sie auf halber Etage zu einem Abstellraum.
Das Obergeschoss verfügt auf ebenfalls ca. 85 m² über fünf Zimmer, eine weitere Küche, Flur und Bad.

Das angebaute eingeschossige Nebengebäude hält neben einen überdachten Freisitz weitere Räume bereit. Am Ende des Grundstücks befindet sich die Toreinfahrt zum PKW-Stellplatz des Objektes.

Die zentrale Heizung befindet sich im Hauswirtschaftsraum. Die Räume sind mit Plattenheizkörpern ausgestattet.

Das Bad im Obergeschoss ist mit einem Handtuchtrockner ausgestattet.

Alle Fenster wurden erneuert (1996 und im Anbau 2021). Die Küche im Obergeschoss, die Bäder und der Flur im Erdgeschoss verfügen über einen Fliesenboden und die Wände sind teilweise gefliest. Ansonsten finden Sie im Haus Laminatfußböden vor. Im Obergeschoss gibt es teilweise auch noch echte Holzdielen.

Folgende weitere Sanierungsarbeiten wurden ausgeführt: Dach (2010 und 2020), Elektrik (2012), Heizung (2010), Fassade (2015), Eingangstür (2015), Gartentor (2018).

Das Anwesen liegt direkt an einer ruhigen, wenig befahrenen Seitenstraße im Ortskern von Apfelstädt.

Durch die Einfahrt am Ende des Grundstücks können Sie bequem direkt auf Ihr Grundstück fahren.

Apfelstädt ist ein Ortsteil der Landgemeinde Nesse-Apfelstädt im thüringischen Landkreis Gotha und hat 1385 Einwohner.

Der Ort liegt im Thüringer Becken nördlich des Thüringer Waldes im Gebiet der wunderschönen Burgenlandschaft "Drei Gleichen".

Das Ortsgebiet grenzt im Osten an Neudietendorf und Kornhochheim, im Süden an Sülzenbrücken, im Westen an Wandersleben und im Norden an Großrettbach. Am Nordrand des Ortes fließt der gleichnamige Fluss vorbei.

Die Sehenswürdigkeiten des historisch geprägten Ortes sind die Kirche St. Walpurgis, der Turm der ehemaligen St.-Marien-Kirche sowie die Mühlen in Apfelstädt.

Einkaufsmöglichkeiten, Kindertagesstätten, Schulen und Ärzte finden Sie in Apfelstädt und den angrenzenden Orten der Gemeinde Nesse-Apfelstädt.

Mit seiner Lage in der Nähe des Erfurter Autobahnkreuzes ist Apfelstädt Standort eines großen Logistikkonzerns sowie eines Hotels.

Apfelstädt weist eine zentrale Verkehrsanbindung zur A4 und A71 in 3 km Entfernung auf (Anschlussstelle Neudietendorf).
Das Gewerbe- und Industriegebiet Erfurter Kreuz kann man in 10 Minuten erreichen.
Sie erreichen in 26 Autominuten das Stadtzentrum Erfurt, die Thüringische Landeshauptstadt mit ihrer optimalen Verkehrsanbindung (Flughafen, ICE-Bahnhof). Den Flughafen Erfurt-Weimar erreichen Sie in nur 18 Minuten.
In die Städte Gotha, Weimar und Eisenach können Sie bequem innerhalb von (30-40 Minuten) mit dem Auto gelangen.

Von Apfelstädt aus erreicht man ebenso bequem per Bus- und Bahnverbindung Orte in Richtung Erfurt (13 Minuten mit der Bahn), Arnstadt oder Gotha. Die Eisenbahnstrecke Erfurt - Eisenach - Frankfurt a.M. ("Thüringer Bahn") hat einen Haltepunkt am Bahnhof Neudietendorf. Von Neudietendorf zweigt zudem eine Bahnstrecke in den Thüringer Wald ab.

Energieausweis
Ausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
01.03.2032
Warmwasser inkl.:
Ja
Energieträger:
GAS
Endenergiebedarf:
131.20 kWh/(m²*a)
Effizienzklasse:
E
Baujahr:
1915
Energieskala:
E
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Elvira Diebold 0800 - 646 0 646
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Wünschen Sie einen Rückruf?
Jetzt Termin vereinbaren!

Rückrufzeit:*

* Pflichtfelder

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: