zum Kauf
Grundrisse
50767 Köln - Chorweiler

Reihenendhaus mit Sanierungskonzept nach KfW 55 Standard

Kaufpreis
659.000 €
Objektnr. FALC-SL-22290
157,50 m² Wohnfläche
7 Zimmer
2 Badezimmer
Gartennutzung
Wasch- / Trockenraum
Fahrradraum
Gäste WC
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Reihenendhaus
Stellplätze:
1
Zimmer:
7
Badezimmer:
2
Sep. WC's:
1
Terrassen:
1
Wohneinheiten:
1
Etagenanzahl:
2
Baujahr:
1975
Zustand:
Renovierungsbedürftig
Küche:
offene Küche
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas
Garagenstellplätze:
1
Kamin:
Ja
Gartennutzung:
Ja
Kabel- / Sat-TV:
Ja
Wasch- / Trockenraum:
Ja
Unterkellert:
Ja
Fahrradraum:
Ja
Gäste WC:
Ja
Altlasten:
keine
Wohnfläche:
157,50 m²
Grundstücksfläche:
242,00 m²
Gesamtfläche:
240,35 m²
Nutzfläche:
82,85 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
4.184 €/m²
Kaufpreis:
659.000 €
Käuferprovision:
Provisionsfrei

Dieses Reihenendhaus aus dem Jahre 1975 verfügt auf drei Ebenen über eine Wohnfläche von ca. 157,70 qm. Das Haus ist vollunterkellert (ca. 60,31 qm) und bietet somit weiteren Gestaltungsfreiraum. Hier finden Sie viel Platz für Ihre Familie, der individuell genutzt werden kann.

Im Erdgeschoss befinden sich Diele, Gäste WC, Küche, Ess- und Wohnzimmer mit offenem Kamin. Vom Wohnzimmer erreichen Sie die ca. 20qm große und überdachte Terrasse mit zusätzlichem Außenkamin. Der idyllische Garten ist ein Kleinod und lädt zum Genießen oder Spielen ein.

Im 1. OG befinden sich drei Zimmer und das Masterbad.

Das lichtdurchflutete Dachgeschoss, mit eigenem Badezimmer, bietet sich für Eltern und Kinder als Rückzugsort an. Die Schlafempore schafft Platz für einen großzügigen Wohn- und Arbeitsbereich. Einfach ein Ort zum Wohlfühlen und Chillen.

Im Souterrain (Keller) befindet sich ein Bereich mit einer Größe von ca. 28 qm, der als schöner zusätzlicher Hobbyraum mit eigener Türe zum Garten umfunktioniert werden könnte.

Fördermittel in Höhe von bis zu 80.000 € können für die Sanierung nach KfW 55 Standard in Anspruch genommen werden.

Das Haus verfügt neben einer Garage und einem Stellplatz zusätzlich über einen Abstellraum, in dem Gartengeräte, Gartenmöbel und Fahrräder untergebracht werden können.

Eine Renovierung erfolgte letztmalig im Jahre 1997. Der Heizkessel wurde 2002 erneuert.

Da sich das Haus in einem renovierungsbedürftigen Zustand befindet, haben wir für Sie ein Sanierungskonzept nach KfW 55 Standard erstellen lassen, welches wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch erläutern würden.

Der Kölner Stadtteil Pesch liegt ca. 11km nördlich der Innenstadt. Die ruhige Lage in dieser Wohngegend ist sehr gut geeignet für Familien mit Kindern.

Abseits des städtischen Trubels haben Sie hier gute Freizeitmöglichkeiten an den nahe gelegenen Seen und dem äußeren Grüngürtel. Das Pulheimer Wäldchen im Westen und die Rheinwiesen im Osten bieten weitere Naherholungsmöglichkeiten. Die ausgedehnten landwirtschaftlichen Flächen der Umgebung sorgen für viel "freien Blick". Gymnasium, Grundschule und Kindergarten sind fußläufig zu erreichen. Die übrigen Schulformen sind mit dem ÖPNV gut erreichbar.

Die Grundversorgung ist ebenfalls gewährleistet, da Ärzte, Zahnärzte,, Apotheken und Lebensmittelgeschäfte in fußläufiger Entfernung vorhanden sind.

Der Kölner Dom ist nur wenige km entfernt.

Über das Autobahnkreuz Köln-Nord ist man in wenigen Minuten auf der A 1 und der A 57. Der ÖPNV ist durch Buslinien gesichert.

Energieausweis
Ausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
18.02.2031
Verbrauchkennwert:
55.00 kWh/(m²*a)
Energieträger:
GAS
Effizienzklasse:
B
Baujahr:
1975
Energieskala:
B
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Sabine Littera 0162 - 431 0 605
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Wünschen Sie einen Rückruf?
Jetzt Termin vereinbaren!

Rückrufzeit:*

* Pflichtfelder

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: