63500 Seligenstadt / Froschhausen - Seligenstadt

Provisionsfreie Kapitalanlage

Kaufpreis
224.000 €
Objektnr. FALC-MSt-17624
70,00 m² Wohnfläche
3 Zimmer
1 Badezimmer
Gartennutzung
Fahrradraum
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Erdgeschosswohnung
Stellplätze:
2
Zimmer:
3
Badezimmer:
1
Balkone:
1
Schlafzimmer:
1
Wohneinheiten:
5
Baujahr:
1999
Verfügbar ab:
nach Absprache
Zustand:
Gepflegt
Ausstattung:
standard
Heizungsart:
Fußbodenheizung
Befeuerung:
Gas
Außenstellplätze:
2
Gartennutzung:
Ja
Unterkellert:
Ja
Fahrradraum:
Ja
Wohnfläche:
70,00 m²
Balkon- / Terassenfläche:
1,00 m²
Vermietbare Fläche:
70,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
3.200 €/m²
Kaufpreis:
224.000 €
Hausgeld:
160 €
Käuferprovision:
keine

Zum Verkauf steht hier eine schöne, vermietete 3 Zimmerwohnung im Erdgeschoß eines Mehrfamilienhauses mit 5 Wohnungen.

Über die Diele erreichen Sie das Bad mit Badewanne, WC und Waschtisch, die Küche, das Schlafzimmer, den Wohn-/ Essbereich und mittels einer Treppe gelangen Sie in das Arbeitszimmer im Souterrain.
Den Balkon können Sie durch das Wohnzimmer betreten.

Zur Wohnung gehört ein Abstellraum im Keller und zwei PKW-Stellplätze am Haus. Die Gartenfläche auf der Balkonseite vor der Wohnung ist zur alleinigen Nutzung des Eigentümers vorgesehen.

Das 1999 mit 5 Wohnungen fertiggestellte Wohnhaus ist gepflegt und es gibt keinen Renovierungsstau.

Alle Wohnungen verfügen über einen Balkon. Den Wohnungen ist jeweils ein Kellerraum zugewiesen und haben mindestens einen PKW-Stellplatz direkt am Haus.

Die Wohnung ist zur Zeit vermietet für monatlich:
530,- € Kaltmiete
zzgl. 40,- € für die Kfz.-Stellplätze,
160.- € Umlagen

Erholung können Sie in den nahen Feldern und im Wald finden.
Eine Grundschule ist in wenigen Gehminuten erreicht.

In Froschhausen sind neben einem Fitnessstudio, der Golfclub, der Tennisverein und die TuS Froschhausen ansässig.

Seligenstadt ist eine von 13 Städten und Gemeinden im Landkreis Offenbach. Die Stadt liegt im Osten des Kreises etwa 25 km südöstlich von Frankfurt am Main am linken südwestlichen Ufer einer rechtswendenden Mainschleife. Der Fluss bildet hier die Grenze zu Bayern. Die Gemarkung Seligenstadt umfasst mit 2043 Hektar rund zwei Drittel des Stadtgebietes, davon sind 1026 Hektar bewaldet (Stand 1961). Der größte Teil der Waldungen liegt im Südwesten des Stadtgebietes, wo das Geländeniveau allmählich von der 108 Meter hoch gelegenen Mainniederung auf bis zu 145 Meter am Walddistrikt Kieselhecke ansteigt.

Im Zuge der Gebietsreform in Hessen wurde die Gemeinde Froschhausen am 1. Januar 1977 per Gesetz in die Stadt Seligenstadt eingegliedert, obwohl die Gemeinde nach Ansicht der damaligen politisch Verantwortlichen politisch wie auch finanziell durchaus in der Lage gewesen wäre, selbstständig zu bleiben. Ein Rest an Eigenständigkeit verblieb insofern, als Froschhausen noch immer ein eigenes Ortsgericht hat.

Die Einwohnerzahl in Seligenstadt steigt in den letzten Jahren kontinuierlich an. Seligenstadt inzwischen hat über 21.000 Einwohner, der Ortsteil Froschhausen ca. 4200 Einwohner (Stand 2019).

Energieausweis
Ausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
27.01.2025
Verbrauchkennwert:
110.40 kWh/(m²*a)
Warmwasser inkl.:
Ja
Energieträger:
GAS
Effizienzklasse:
D
Baujahr:
1999
Energieskala:
D
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Marcus Kanert +49 170 - 304 3 825
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: