zum Kauf
Lindenstraße 26, 52499 Baesweiler - Baesweiler

Projektentwicklungsgrundstück "ALTE BRAUEREI"

Kaufpreis
590.000 €
Objektnr. FALC-VS-17405
3.334,00 m² Grundstücksfläche
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Grundstück
Erschließung:
vollerschlossen
Grundstücksfläche:
3.334,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
177 €/m²
Kaufpreis:
590.000 €
Käuferprovision:
Provisionsfrei

Mach doch was Du willst!
Auf dem ca. 3.334m2 großen Grundstück machen Sie buchstäblich fast alles was Sie wollen.
Der Angebotspreis von ca. 177€/m2 Grundstück liegt nur knapp über dem Bodenrichtwert von 170€/m2.

Mehrere Nutzungsvarianten bieten größt möglichen Spielraum.

Die aufgehenden Gebäude der alten Brauerei, deren Fassade unter Denkmalschutz steht, sind derzeit zu einer jährlichen Kaltmiete von ca. 33.000€ und 5,6% Rendite als Gewerbe- und Lagerfläche vermietet.

Sie entscheiden ob Sie das Grundstück in dieser Form als Gewerbefläche weiterhin vermieten oder dort Ihrem eigenen Unternehmen den passenden Rahmen geben.
Auch ist die Schaffung neuen Wohnraums im Geschosswohnungsbau oder als Mehrgenerationenhaus möglich.
Hier vereinen Sie modernes Wohnen in historischen Gemäuern durch Sanierung, Umbau, Ausbau, Anbau und Neubau.
Große Teile der Dachfläche des Haupthauses sind bereits saniert.

Rendite während der Planungsphase Ihres Bauprojektes gibt es wahrscheinlich nur hier.
Entwickeln Sie dieses Grundstück ganz nach Ihren Vorstellungen während Sie die Vorzüge einer großzügigen Rendite genießen.

Die straßenseitige Fassade der ehemaligen Brauerei wie auch die Eiskeller stehen unter Denkmalschutz.
Alle anderen aufgehenden Gebäudeteile und Gebäude können frei entwickelt werden.

Die Nutzbarkeit des Grundstückes wird wie folgt beschrieben:
Fläche gemischter Nutzung / Gebäude und Freifläche, Mischnutzung mit Wohnen / 3334

Die Stadt Baesweiler ist die nördlichste Kommune der Städteregion Aachen und liegt etwa 15km von Aachen entfernt.
Baesweiler bietet eine überaus harmonische und angenehme Lebens- und Wohnqualität. Neben den umfangreichen Freizeit- und Sporteinrichtungen hat Baesweiler auch eine ökologisch wertvolle Umgebung. Ein kilometerlanges Netz von hervorragend ausgebauten und beschilderten Fahrradwegen bietet vielfältige Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten.
Der auf dem Gelände der seit 1975 stillgelegten Zeche gelegene CarlAlexanderPark ist der ideale Ausflugs­ort für alle Generationen. Er bietet einen attraktiven Erlebnis- und Erholungsraum mit zahlrei­chen Aufenthalts- und Spielmöglichkeiten, eignet sich hervorra­gend zum Lau­fen, Radfah­ren, Inlinen, Spazieren und bietet mit dem Bergfoyer einen ruhigen Ort zum Verweilen. Der Aufstieg auf die Halde erfolgt auf spektakuläre Weise über eine am Berg­foyer installierte Treppen­anlage. Die Mühe lohnt sich, denn vom Bergplateau erleben Sie einen grandiosen Blick über die Euregio.
Im Stadtgebiet der Stadt Baesweiler gibt es insgesamt 15 Kindergärten, Kindertagesstätten und Familienzentren, sieben Grundschulen und vier weiterführende Schulen. Außerdem bietet eine Musikschule und die Volkshochschule (VHS) Weiterbildungsmöglichkeiten.
Der Anschluss an die Autobahnen A 44 (Aachen – Düsseldorf) und A 4 (Aachen - Köln) befindet sich nur wenige Minuten Fahrzeit entfernt. Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Geilenkirchen und Übach-Palenberg, etwa 5 Minuten Autofahrt (Verbindung Aachen – Düsseldorf) und in Eschweiler, etwa 15 Minuten Autofahrt (Verbindung Aachen – Köln). Darüberhinaus bestehen regionale Busverbindungen in alle Richtungen.

Karte
Ihr Ansprechpartner
Volker Strauff 0152 - 338 02 134
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: