zum Kauf
18146 Rostock / Hinrichshagen - Hinrichshagen

Mehrfamilienhaus in zentraler Lage

Kaufpreis
600.000 €
Objektnr. FALC-BBr-16532
334,00 m² Vermietbare Fläche
1.483,00 m² Grundstücksfläche
1947 Baujahr
Gartennutzung
Objektangaben
Nutzungsart:
Anlage
Objektart:
Mehrfamilienhaus
Stellplätze:
6
Wohneinheiten:
4
Baujahr:
1947
Ausstattung:
standard
Außenstellplätze:
6
Gartennutzung:
Ja
Kabel- / Sat-TV:
Ja
Unterkellert:
Teilunterkellert
Wohnfläche:
334,00 m²
Grundstücksfläche:
1.483,00 m²
Vermietbare Fläche:
334,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
1.796 €/m²
Kaufpreis:
600.000 €
Käuferprovision:
6,96% inkl. MwSt. vom notariellen Kaufpreis. Ab 01.01.21 - 7,14% inkl. MwSt.

Sie sind eingeladen, diese Immobilie vorab virtuell zu besichtigen.
Zur Aktivierung des 3-D-Rundgangs,
kopieren Sie bitte folgenden Link in ihren Browser:
https://app.immoviewer.com/portal/tour/1959145

Wenn Sie eine solide Kapitalanlage suchen, und die zentrale Lage zwischen Rostock und Graal-Müritz in Ihrem Suchradius liegt, dann bietet Ihnen diese Immobilie eine seltene Möglichkeit an.

Diese Reihenhaus-Gruppe besteht aus 4 vermieteten Wohneinheiten. Erbaut wurde diese Immobilie, auf einem ca. 1.483 m² großen Erbbau-Grundstück, mit einer Wohnfläche von ca. 334 m², im Jahr 1947. Der Ausbau zu Wohnzwecken, in der derzeitigen Nutzung, erfolgte ca. 1998.
Die Wohneinheiten haben jeweils eine Wohnfläche zwischen 82 und 84 m², aufgeteilt auf ein Erdgeschoß und ein Obergeschoß. Die beiden Reihenendhäuser haben darüber hinaus ein Dachgeschoß mit einer Ausbaureserve. Dazu verfügen 3 der Wohneinheiten über einen Kellerraum. Für alle Wohneinheiten stehen Stellplätze zur Verfügung. In einem Nebengelass gibt es darüber hinaus, ebenfalls für jede Wohneinheit, einen Abstellraum bzw. eine Garage, der ausgebaute Dachboden ist als Lager vermietet. Auf dem Grundstück ist ein Grillplatz und 2 Grünflächen, die als Gärten vermietet sind.
Die Immobilie ist zu 100% vermietet.

Eine detaillierte Aufstellung zu den Instandhaltungs- & Modernisierungsmaßnahmen, sowie zu den Mieteinnahmen und den Konditionen des Erbau-Vertrags wird auf Wunsch gerne zur Verfügung gestellt.

Aus Gründen der Diskretion gibt es, von den Innenräumen der Wohneinheiten, keine aktuellen Bilder.

Weitere Details erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Diese Reihenhaus-Gruppe besteht aus 4 vermieteten Wohneinheiten. Erbaut wurde diese auf einem ca. 1.483 m² großen Erbbau-Grundstück, mit einer Wohnfläche von ca. 334 m², im Jahr 1947. Der Ausbau zu Wohnzwecken, in der jetzigen Nutzung, erfolgte ca. 1998.
Wohneinheit 1: Hat ca. 84 m² Wohnfläche, die sich auf ein Erdgeschoß mit einem Flur, einer Küche, ein Bad mit Duschwanne, einen Wohnraum sowie ein Obergeschoß mit einem großzügigen Wohnraum verteilen. Darüber hinaus gibt es einen Keller, sowie ein Dachgeschoß mit Ausbaureserve und einem Heizungsraum.
Wohneinheit 2: Hat ca. 82 m² Wohnfläche, die sich auf ein Erdgeschoß mit einer offenen Küche, einem Bad mit Badewanne und Dusche, einen Wohnraum mit Abstellraum, sowie ein Obergeschoß mit einem großzügigen Wohnraum und einem weiteren Raum verteilen. Darüber hinaus gibt es einen Keller.
Wohneinheit 1 + 2 teilen sich eine Heizungsanlage.
Wohneinheit 3: Hat ca. 84 m² Wohnfläche, die sich auf ein Erdgeschoß mit einer offenen Küche, einem Bad mit Badewanne und Dusche, einen Wohnraum mit Abstellraum, sowie ein Obergeschoß mit einem großzügigen Wohnraum und einem weiteren Raum verteilen. Darüber hinaus gibt es einen Keller.
Wohneinheit 4: Hat ca. 84 m² Wohnfläche, die sich auf ein Erdgeschoß mit einem Flur, einer Küche, ein Bad mit Duschwanne, einen Wohnraum mit Abstellraum, sowie ein Obergeschoß mit 2 Wohnräumen verteilen. Darüber hinaus gibt es ein Dachgeschoß mit Ausbaureserve und einem Heizungsraum.
Wohneinheit 3 + 4 teilen sich eine Heizungsanlage.
Die Wärmeversorgung erfolgt über 2 Gasthermen, die regelmäßig gewartet werden. Die Warmwasserversorgung erfolgt über Strom. Es wurden 2-fach-verglaste Kunststofffenster verbaut.
Zur Immobilien gehört ein Nebengelass mit einer Grundfläche von ca. 90 m² zzgl. Dachboden, welcher in 5 Bereiche aufgeteilt ist: 4 Garagen bzw. Abstellräumen für die 4 Wohneinheiten, sowie ein Dachboden welcher als Lager vermietet ist.
Anstehende Modernisierungs- & Instandhaltungsmaßnahmen:
Sanierung und Abdichtung der erdberührenden Außenwände
Weitere Details erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Hinrichshagen hat eine außergewöhnliche Lage. Eingerahmt von erholsamer Natur der Rostocker Heide und den Stränden vor Markgrafenheide, Hohe Düne und dem Ostseeheilbad Graal-Müritz, ist es ein nur kurzer Weg, in das Zentrum der Universitäts- & Hansestadt Rostock, mit einer hervorragenden Anbindung als das öffentliche Verkehrsnetz, und bis zur Ostsee sind es nur ca. 3 km.
Die Heide ist heute eines der letzten, großen und geschlossenen Waldgebiete an der deutschen Küste. Mit einer Gesamtfläche von 6.065 Hektar gehört die Hansestadt Rostock heute zu den fünf größten kommunalen Waldbesitzern in Deutschland. Die Rostocker Heide ist in fünf Forstreviere eingeteilt: Schnatermann, Hinrichshagen, Torfbrücke, Wiethagen und Meyershausstelle. Das Hauptwegenetz für Wanderer und Radfahrer ist ca. 61 km lang. Ein internationaler Radwanderweg führt von Hohe Düne bis nach Graal-Müritz durch das Gebiet der Rostocker Heide und Hinrichshagen.
Hinrichshagen selbst hat ca. 230 Einwohner. 1996 entstand hier ein kleines und charmantes Wohngebiet "Hufenkoppel", eingebettet zwischen den ursprünglichen Häusern des Ortes und neu erbauten Wochenendhäusern aus Doppelhäuser und norwegischen Holz-Einfamilienhäuser. Im Zuge der Erweiterung des Ortes wurde auch viele der ursprünglichen Häuser renoviert, so dass neue Dächer und Fassaden das Ortsbild erstrahlen lassen.
Einkaufsmöglichkeiten sind umliegend z. B. in Rövershagen oder Graal-Müritz umfassend vorhanden. Freizeit-, Sport- und Kulturangebote gibt es vielzählig in der Umgebung. Die ärztliche Versorgung ist ebenfalls umfassend im nahen Umfeld gegeben. Kita`s und Schulen sind in Rövershagen, Graal-Müritz, Ribnitz und Rostock sehr umfangreich vorhanden.
Entfernungen: Rövershagen ca. 3 km, Hohe Düne ca. 7 km, Graal-Müritz ca. 8 km, Warnemünde ca. 9 km, Rostock Innenstadt ca. 10 km, Bentwisch ca. 10 km, Ribnitz-Damgarten ca. 28 km, Wismar ca. 75 km, Lübeck ca 140 km, Hamburg ca. 200 km, Berlin ca. 235 km, Uniklinikum Rostock ca. 19 km, Flughafen Rostock-Laage ca. 40 km. Der Autobahnanschluss A19 nach Berlin sowie zur A20 nach Hamburg erreichen Sie in nur 10 Minuten.

Energieausweis
Ausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
01.09.2030
Energieträger:
GAS
Endenergiebedarf:
111.76 kWh/(m²*a)
Effizienzklasse:
D
Baujahr:
1947
Energieskala:
D
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Benita Brunner 0151 53 37 95 36
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: