18334 Bad Sülze - Bad Sülze

Kapitalanleger aufgepasst sehr hochwertige Immobilie!

Kaufpreis
480.000 €
Objektnr. FALC-TK-10774
443,00 m² Wohnfläche
10 Zimmer
283,00 m² Grundstücksfläche
WG geeignet
Sauna
Gäste WC
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Haus
Zimmer:
10
Balkone:
1
Terrassen:
1
Etagenanzahl:
2
Baujahr:
1909
Ausstattung:
gehoben
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas
WG geeignet:
Ja
Kamin:
Ja
Ausrichtung Balkon / Terrasse:
Südost
Kabel- / Sat-TV:
Ja
Sauna:
1
Unterkellert:
Ja
Gäste WC:
Ja
Gewerbliche Nutzung:
Ja
Wohnfläche:
443,00 m²
Balkon- / Terassenfläche:
20,00 m²
Grundstücksfläche:
283,00 m²
Gesamtfläche:
595,00 m²
Nutzfläche:
153,00 m²
Vermietbare Fläche:
595,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
807 €/m²
Kaufpreis:
480.000 €
Käuferprovision:
6,96% inkl. MwSt. ab 01.01.21 - 7,14% inkl. MwSt.

Wenn Sie ein hochwertiges Renditeobjekt suchen, dass höchste Ansprüche erfüllt, dann ist dieses sehr gepflegte Stadthaus genau das Richtige für Sie.
Zentral in einer Einkaufspassage befindet sich die 1909 massiv errichtete ca. 595 m² große Immobilie, welche über eine Wohnfläche von ca. 443 m² verfügt und sich in ein Hauptgebäude und einen umgebauten Speicher teilt. Den Eigentümern war es immer sehr wichtig, den jugendstilhaften Charakter zu erhalten.
Im Erdgeschoss befindet sich ein ca. 152 m² großes Büro mit Verkaufsraum, einem Lager und 2 großen Schaufenstern.
Die ca. 206 m² große sehr hochwertige Eigentümerwohnung im ersten Obergeschoss ist in einem sehr gepflegten edlen Zustand und bietet unter anderem einen großzügigen Wohn- und Essbereich mit Zugang zu einem schönen Südbalkon, ein Schlafzimmer und ein Gästezimmer. Von der Küche und dem Hobbyraum aus besteht ein Zugang zu einer stählernen Terrasse im sonnigen windgeschützten uneinsehbaren Innenhof.
Eine Sauna ist über einen separaten Ankleideraum vom vollausgestatteten Tageslichtbad aus zu erreichen. Ein Hauswirtschaftsraum und ein Gäste-WC runden das vielseitige Angebot ab. Zusätzlich verfügt diese besondere Wohnung noch über einen Kamin mit Pellets.
Im Dachgeschoss befinden sich drei weitere Wohnungen, darunter eine ca. 103 m² große, derzeit vermietete Wohnung, mit einem Wohnzimmer, einer großen Wohnküche mit Sitzecke, zwei Schlafzimmern und ein Vollbad.
Eine weitere, ca. 44 m² große Wohnung, ist zurzeit nicht vermietet und verfügt über einen Wohnraum mit Pantryküche, ein Schlafzimmer, ein Bad und einen Abstellraum.
Im Speicher befindet sich eine ca. 90 m² große Maisonettewohnung mit einer großen Wohnküche und einem Hauswirtschaftsraum im Dachgeschoss, sowie einer Treppe zum Spitzboden mit zwei Schlafzimmern und einem Vollbad. Die Wohnung ist zurzeit vermietet.
Auf dem Spitzboden befindet sich eine Dachterrasse mit einem weiten Blick auf die Stadt.
Das Haus verfügt noch über eine Garage und ist voll unterkellert.

Die 1909 errichtete Immobilie teilt sich in ein Hauptgebäude und einen Speicher und verfügt über vier Wohnungen und einem Büro auf insgesamt vier Etagen.
Die Eigentümerwohnung im ersten Obergeschoss weist eine großzügige Anzahl an Nutz- und Luxusräumen auf. Sie wurde 2012 komplett saniert und renoviert und besitzt hochwertige Kunststoffenster mit elektrischen Jalousinen und Insektenschutz zum Innenhofbereich. Das Bad ist mit Dusche, Wanne, Waschbecken, WC und Fenster vollausgestattet. Ein Holzfußboden mit Spezialestrich, auf dem hochwertige Hotelauslegware verlegt wurde, sowie ein stromunabhängiger Pelletofen der Marke Ieda runden das exklusive Ambiente der Hauptwohnung ab. 2013 wurden alle Leitungen und Heizkörper der Wohnung erneuert.
Die Maisonettewohnung im Dachgeschoss und Spitzboden verfügt über ein Wohnzimmer mit Küche, zwei Schlafzimmer, ein Bad und einen Hauswirtschaftsraum. Das Bad wurde im Jahr 2013 saniert, ist deckenhoch gefliest und mit Dusche, Wanne, Waschbecken, WC und Fenster ausgestattet.
Die ca. 44 m² große Wohnung im Dachgeschoss beinhaltet einen Wohnraum mit Pantryküche, ein Schlafzimmer, ein Bad mit Dusche, Waschbecken und WC, und einen Abstellraum.
Die dritte, ca. 103 m² große Dachgeschosswohnung verfügt über einen Wohnraum, eine große Wohnküche mit Sitzecke, zwei Schlafzimmer und ein Bad mit Dusche, Wanne, Waschbecken, WC und Fenster. In der Wohnung ist Auslegware verlegt.
Für alle Duschen im Haus sind elektrische Durchlauferhitzer installiert. Die Gastherme wurde 2013 erneuert.
1995 wurden die Sprossenfenster zum Markt im Hauptgebäude und die grünen aluverblendeten Fenster im Speicher saniert. Im selben Jahr wurde das Dach erneuert.
Eine 2006 installierte Photovoltaikanlage mit 5,8 kW wird für den Eigenbedarf genutzt.
Im Keller befindet sich eine Entkalkungsanlage.

Bad Sülze ist eine Stadt in Mecklenburg-Vorpommern und seit 1927 anerkannter Kurort.
Das ältestes Sol- und Moorbad Norddeutschlands liegt im wiesen- und waldreichen Niederungsgebiet der Recknitz zwischen den Hansestädten Rostock und Stralsund, südlich der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Das nahegelegene Naturschutzgebiet Grenztalmoor und das Landschaftsschutzgebiet Recknitzniederung mit einer beeindruckenden Flora und Fauna bieten vielfältige Möglichkeiten der Entspannung und Erholung.
Kitas, Schulen, Altersheime, diverse Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten, kulturelle Einrichtungen und Vereine sind vor Ort oder in den umliegenden Städten vorhanden.
In Bad Sülze befindet sich auch die MEDIAN Klinik, mit einem Angebot an Rehabilitation in den Fachgebieten der Orthopädie, Rheumatologie, Neurologie und Geriatrie, sowie Klinischer Neuropsychologie, Physikalischer und Rehabilitativer Medizin und Moorbad.
Durch die günstigen Verkehrsanbindungen über die Bundesautobahn A20, sowie Bundes- und Landstraßen sind die Städte Rostock, Greifswald und Stralsund, sowie das Fischland Darß, die Insel Rügen und auch Usedom schnell zu erreichen.

Energieausweis
Ausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
17.10.2028
Verbrauchkennwert:
91.50 kWh/(m²*a)
Energieträger:
GAS
Effizienzklasse:
C
Baujahr:
1909
Energieskala:
C
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Till Krüger 0176 - 203 36 019
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: