56814 Bremm - Bremm

Jede Mühe wert !

Kaufpreis
83.500 €
Objektnr. FALC-KL-15596
220,00 m² Wohnfläche
9 Zimmer
3 Badezimmer
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Reihenendhaus
Stellplätze:
3
Zimmer:
9
Badezimmer:
3
Schlafzimmer:
5
Wohneinheiten:
3
Baujahr:
1825
Zustand:
Teilweise renovierungsbedürftig
Ausstattung:
standard
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Öl
Außenstellplätze:
2
Garagenstellplätze:
1
Unterkellert:
Teilunterkellert
Wohnfläche:
220,00 m²
Grundstücksfläche:
272,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
380 €/m²
Kaufpreis:
83.500 €
Käuferprovision:
provisionsfrei

Sie würden gerne an der idyllischen Mosel wohnen? Oder selbst dort eine Ferienwohnung vermieten? Dieser Traum kann nun im Erfüllung gehen!

Dieses großzügige Mehrfamilienhaus mit 3 Wohneinheiten wurde 1825 in moseltypischer Bauweise (einer Kombination von Bruchstein und Fachwerk) errichtet. Der individuelle Scharm ist bis heute erhalten geblieben. Und dennoch müssen Sie nicht auf Komfort verzichten.

Diese Immobilie ist eine der wenigen Häuser in dieser Gegend, die durch das große Grundstück im Innenhof viel Potential und Möglichkeiten mit sich bringt.
In der Vergangenheit sind bereits verschiedene Renovierungsarbeiten in den einzelnen Geschossen durchgeführt worden. Um z.B. das gesamte Haus mit moliger Wärme zu versorgen, wurde sogar noch in 2017 eine neue Ölzentralheizung eingebaut.

Da die zwei Jahrhunderte auch an dieser Immobilie nicht spurlos vorüber gegangen sind, benötigt das Schmuckstück einen Liebhaber der die kosmetischen Renovierungen durchführt und somit die Immobilie für kommende Generationen vorbereitet. Und das lohnt sich: Hier wird jede Mühe mit Schönheit im ganz individuellen Stil belohnt.

Die Wohnung im Erdgeschoss hat einen Eingang von der Straßenseite. Falls man sich entschließt, das Obergeschoss und das gut ausgebaute Dachgeschoss zu vermieten, können die Mieter einen separaten Eingang über den Treppenaufgang im Hof verwenden.
Mehrere Stellplätze auf dem eigenen Hof, ermöglichen das Abstellen der Fahrzeuge direkt am Haus. Sowohl für Einkäufe als auch Besuch ideal. Das ist in dieser Lage für viele Häuser keine Selbstverständlichkeit.

Bilder sprechen mehr als tausend Worte. Aus diesem Grund haben wir für Sie einen 3D Rundgang vorbereitet, der Ihnen alle Räume in 360°-Sicht präsentiert. Scannen Sie dazu den QR Code mit Ihrem Handy und die virtuelle Besichtigung kann losgehen. Viel Spaß!!!

- Baujahr 1825, Massivbauweise, Teilunterkellert

- Wohnung Nr. 1 EG ist ein 3 Zimmerwohnung
- Wohnung Nr. 2 OG ist ein 3 Zimmerwohnung
- Wohnung Nr. 3 DG ist ein 3 Zimmerwohnung

- Im ganzen Haus sind unterschiedliche Bodelbeläge gewählt worden.Hier zu zählen Fließen, Steinboden, Laminat, PVC sowie Teppichboden.

- Die Fenster sind überwiegend in Kunststoff und haben eine Isolierverglasung.

- Naturschiefereindeckung

- Ölzentralheizung aus dem Baujahr 2017

- Ein Garagenstellplatz und 2 Stellplätze auf dem Hof

- Mögliche Mieteinkünfte der Dachgeschosswohnung in Höhe von ca 420 Euro (Kaltmiete)

- Eine zweite Wohnung im OG ist in etwa gleichwertig

- Dem neuen Eigentümer ist es überlassen, wie er das Objekt über Modernisierungsmaßnahmen an seine Vorstellungen anpasst

- Um die Schönheit der Immobilie auch für die folgenden Generationen zu erhalten, steht die Immobilie unter Denkmalschutz.

- Zu guter letzt. Zu der Immobilie gehören zusätzlich folgende Grundstücke:
-Landwirtschaftsfläche, Waldfläche und Weingarten über 2.000m²

Das Haus befindet sich in ruhiger und hochwasserfreier Lage von Bremm, einem kleinen Weindorf am Fuße des Bremmer Calmont, dem steilsten Weinberg Europas.

Bremm ist zwischen Cochem und Zell gelegen und besticht mit einer schönen Moselfront und engen, gepflasterten Gassen mit vielen alten Fachwerkhäusern. Im Ort selbst gibt es einen Dorfladen und einen Bäcker, zahlreiche Weinstuben und Restaurants sowie einen Kindergarten.

Eine Grundschule ist im nur 3 km entfernten Ediger-Eller. Weiterführende Schulen sowie Ärzte, Krankenhäuser, Einkaufszentren, etc. finden sich in Zell und Cochem - zwei der schönsten Städte im Moseltal. Hier gibt es auch ein vielfältiges Angebot an touristischen Attraktionen und sportlichen Aktivitäten, wie z.B.Golf, Gleitschirmfliegen, ausgedehnte Radtouren und zahlreiche Wassersportmöglichkeiten.

Wanderfreunde werden am Calmont Klettersteig, dem Moselsteig und vielen anderen Wanderrouten ihre wahre Freude haben. Natur zum Genießen und Entspannen.

Bremm ist durch einen stündlichen Busdienst an das Eisenbahnnetz in Cochem und Bullay angeschlossen. Zum Autobahnanschluss A1/A48 sowie zum Flughafen Frankfurt-Hahn sind es lediglich ca. 30 Minuten, sodass eine gute Erreichbarkeit aus allen Teilen Deutschlands und Europas gewährleistet ist.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bremm-mosel.de oder
www.calmont-forum.de.

Energieausweis
Ausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
15.01.2030
Energieträger:
OEL
Endenergiebedarf:
246.80 kWh/(m²*a)
Effizienzklasse:
G
Baujahr:
1825
Energieskala:
G
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Kenan Lennartz 0163 - 234 13 17
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: