52391 Vettweiß - Vettweiß

Hier können Ihre neuen Geschäftsräume entstehen!

Kaufpreis
289.900 €
Objektnr. FALC-DEm-18690
153,00 m² Lagerfläche
264,00 m² Gesamtfläche
1988 Baujahr
Barrierefrei
Fahrradraum
Gäste WC
Objektangaben
Nutzungsart:
Gewerbe
Objektart:
Lager mit Freifläche
Gewerbeeinheiten:
1
Baujahr:
1988
Verfügbar ab:
01.06.2021
Zustand:
Gepflegt
Ausstattung:
standard
Boden:
Fliesen
Barrierefrei:
Ja
Hallenhöhe:
3,30
Unterkellert:
Nein
Fahrradraum:
Ja
Gäste WC:
Ja
Gewerbliche Nutzung:
Ja
Wohnfläche:
264,00 m²
Grundstücksfläche:
1.459,00 m²
Bürofläche:
16,00 m²
Lagerfläche:
153,00 m²
Gesamtfläche:
264,00 m²
Nutzfläche:
16,80 m²
Vermietbare Fläche:
264,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
1.098 €/m²
Kaufpreis:
289.900 €
Käuferprovision:
keine zusätzliche Käuferprovision

Sie möchten ganz neu durchstarten?

Der Verkauf erfolgt für Käufer PROVISIONSFREI !!!

Wir bieten Ihnen hier exklusiv eine Gewerbeimmobilie mit mehreren Produktions- oder Lagerflächen unterschiedlicher Größen und dazu genügend Büro- und Sozialräumen an. Das Gebäude wurde in den Jahren 1988 auf einem 1459 m² großen Grundstück errichtet. Die Gewerbefläche beträgt ca.264 m². Sie teilt sich in ca. 153 m² Lager- und Produktionsfläche (Wände massiv, Dach wärmegedämmt) sowie ca. 16 m² Bürofläche auf. Der Rest davon entfällt auf Personal- und Sozial- sowie Durchgangsräume. Die Immobilie wurde erst vor kurzem geräumt.

Durch die hochwertige Beschaffenheit der Räume würde diese Gewerbeeinheit sich auch für den Umbau in ein Wohngebäude anbieten. Eine Prüfung hierzu seitens der Behörden wurde angefragt und als möglich beantwortet.
Die Gewerbeeinheit ist vielseitig nutzbar. Zum Beispiel würde sie sich auch für ein medizinisches Therapiezentrum eignen, ein Service-Center für Elektrofahrzeuge oder ein Versandhandel wären denkbar. Ideal auch für Startup Unternehmen.

Ca. 900 m² der Anlage sind gepflastert und es stehen im vorderen Bereich ca. 4 Stellplätze zur Verfügung. Im hinteren Bereich können Sie die Außenflächen für ca. 8 weitere Parkplätze und ein Außenlager nutzen. 2 große Rolltore ermöglichen das einfache Be- und Entladen.
Die Parkplätze im hinteren Teil des Grundstückes sind derzeit als Ladestation für 4 Elektrofahrzeuge angelegt, diese werden durch einen moderne PV Anlage (nicht im Kaufpreis enthalten) gespeist.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lassen Sie sich begeistern und setzen Sie Ihre persönlichen Vorstellungen in dieser Gewerbeeinheit um!

Baujahr 1988 (eingeschossig, Büros und Lager-/Produktionsfläche)

Das Gebäude und die Außenanlagen befinden sich in einem sehr guten Zustand.

Der Lager- / Produktionsbereich ist größtenteils mit Fliesenböden ausgestattet. In den Büroräumen ist PVC verlegt.

Die Lager- und Produktionsflächen verfügen über separate Zugänge und können daher auch getrennt voneinander genutzt werden. Neben diesen Großräumen befinden sich im vorderen Bereich 2 Büroflächen mit einem Empfangsbereich.

- ca. 264 m² Lager-/Produktions-/Büroflächen
- Damen und Herren WC's
- gepflegter Zustand
- 2 große Rolltore
- PV Anlage (nicht im Kaufpreis enthalten)
- individuelle Nutzung
- Aufteilung möglich
- Übergabe nach Vereinbarung

Die Gemeinde Vettweiß mit ca. 2750 Einwohner liegt im Südosten des Kreises Düren und grenzt mit einem kleinen Stück an den Rhein-Erft-Kreis mit der Stadt Erftstadt sowie an den Kreis Euskirchen mit der Stadt Zülpich im Osten, im Südwesten und Westen an die Gemeinden Nideggen und Kreuzau, im Norden an die Gemeinde Nörvenich. Vettweiß liegt in der Zülpicher Börde und grenzt an die Nordeifel. Mitten durch die Gemeinde fließt der Neffelbach, den ein Landschaftsschutzgebiet an beiden Ufern umrahmt.

Die Gewerbefläche befindet sich in der Dorfmitte der Gemeinde Vettweiß, welche zwei entscheidende Faktoren der wirtschaftlichen Perspektive für Neugründer und Expansionisten bietet: Die Nähe zum Ballungsraum Aachen/Köln/Düsseldorf, die gute Verkehrsanbindung. Durch das Gemeindegebiet verlaufen die B 56 und die B 477. Schnell erreichbar ist die A1 bei Zülpich, A4 bei Düren und die A61 bei Erftstadt.

Von Nord nach Süd durchquert die Bahnstrecke Düren–Euskirchen die Gemeinde. Es verkehren Züge der Linie RB 28 „Eifel-Bördebahn“. Betreiber für regelmäßigen Güterverkehr von Düren nach Zülpich ist die Rurtalbahn, Personenverkehr bis nach Euskirchen an Wochenenden wurde zunächst von einer Bürgerinitiative mit Fahrzeugen der Rurtalbahn betrieben. Das Empfangsgebäude des Bahnhofs Vettweiß ist in Privatbesitz. Die Eifel-Bördebahn verkehrt seit dem 15. Dezember 2019 täglich.

Energieausweis
Ausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
01.02.2031
Verbrauchkennwert:
249.00 kWh/(m²*a)
Warmwasser inkl.:
Ja
Energieträger:
GAS
Wärmewert:
137.00
Baujahr:
1988
Stromwert:
54.60
Energieskala:
H
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Dirk Emmrich 0151 70570572
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: