74906 Bad Rappenau - Bad Rappenau

Hier ist Ihre neue Selbständigkeit! - FALC Immobilien Heilbronn

Kaufpreis
210.000 €
Objektnr. FALC-AF-18211
6 Stellplätze
1985 Baujahr
Seniorengerecht
Gäste WC
Objektangaben
Nutzungsart:
Gewerbe
Objektart:
Ladenlokal
Stellplätze:
6
Gewerbeeinheiten:
2
Baujahr:
1985
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Zustand:
Gepflegt
Ausstattung:
standard
Boden:
Fliesen
Tiefgaragenstellplätze:
6
Gäste WC:
Ja
Seniorengerecht:
Ja
Gewerbliche Nutzung:
Ja
Grundstücksfläche:
105,50 m²
Verkaufsfläche:
101,72 m²
Gesamtfläche:
101,72 m²
Nutzfläche:
101,72 m²
Vermietbare Fläche:
101,72 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
2.064 €/m²
Kaufpreis:
210.000 €
Käuferprovision:
Anteil der Käuferprovision: 5,95 % inkl MwSt. aufgrund Doppeltätigkeit

Das Lädle ums Eck!

Herr Andreas Franzke von FALC Immobilien Heilbronn bietet Ihnen hier zwei großartige Ladenflächen für individuelle Vorhaben an.

Die Gewerbeeinheiten befinden sich im Erdgeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses, welches im Jahr 1985 in einer zentralen Lage in der Fußgängerzone "Kirchplatz" in Bad Rappenau erbaut wurde. Umgeben von weiteren Einkaufs- und Verweilmöglichkeiten werden Ihre Kunden und Mitarbeiter sich hier von Anfang an wohlfühlen. Die Gewerbefläche beträgt insgesamt rund 103 m², die Sie ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten können.

Die hier angebotenen Ladenflächen sind aktuell miteinander verbunden, können jedoch auch separat voneinander genutzt werden.

Bei dem vorderen Bereich handelt es sich um eine Gewerbefläche mit circa 40 m², welche sich auf eine Ladenfläche verteilt. Im hinteren Bereich stehen Ihnen circa 63 m² zur Verfügung, die sich auf eine Ladenfläche, ein kleines Lager und eine Toilettenanlage verteilen. Beide Flächen bieten eine großzügige Fensterfront. Komplettiert wird das Angebot von sechs Stellplätzen in der Sammeltiefgarage, welche im Kaufpreis bereits enthalten sind.

Ob Sie dieses Immobilienangebot als Kapitalanlage erwerben oder hier gerne einen Blumenladen, ein Büro, ein Tattoo-Studio, ein Schönheitssalon, eine Boutique oder ein Laden für Zubehör egal welcher Art selbst eröffnen möchten - hier wird es sich lohnen! Große Träume brauchen viele Möglichkeiten und hier werden Ihnen diese gegeben!

Das Hausgeld stellt sich laut aktuellem Wirtschaftsplan wie folgt zusammen:

Vorderer Laden (Nr. 42):
Auf einen Mieter umlagefähige Kosten: 1.083,75 €
Nicht umlegbare Kosten: 1.157,36 € zzgl. Rücklagenzuführung in Höhe von 210,42 €
Gesamt: 2.451,53 € / 12 Monate = 204,29 €
Aufgrund von Einnahmen in Höhe von 646,72 € reduziert sich das monatliche Hausgeld inkl. Rücklagenzuführung auf 150,41 €.

Hinterer Laden (Nr. 43):
Auf einen Mieter umlagefähige Kosten: 1.697,42 €
Nicht umlegbare Kosten: 1.562,36 € zzgl. Rücklagenzuführung in Höhe von 337,98 €
Gesamt: 3.597,76 € / 12 Monate = 299,81 €
Aufgrund von Einnahmen in Höhe von 991,75 € reduziert sich das monatliche Hausgeld inkl. Rücklagenzuführung auf 217,17 €.

Der Rücklagenstand für das Gesamthaus betrug zum 31.12.2019: 110.377,03 €. Der Anteil des Ladens Nr. 42 liegt bei: 1.439,47 €, der Anteil des Ladens Nr. 43 liegt bei: 2.312,07 €.

Ist Ihr Unternehmerinteresse geweckt? Werfen Sie einen Blick in unseren 360° Immobilienrundgang und überzeugen Sie sich selbst von der Vielseitigkeit dieses Gewerbeangebots. Geben Sie hierfür einfach folgenden Link in die Adresszeile Ihres Browsers: https://app.immoviewer.com/portal/tour/2104417

Machen Sie Ihren Traum wahr!

Die angebotenen Ladenflächen bieten Ihnen, aufgrund offen gehaltenen Schnittes, zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Sie können Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Der vordere Laden ist hell und einladend. Ein grauer, pflegeleichter Fliesenboden wirkt in Kombination mit den weißen Wänden frisch und modern. Auch die Rasterdeckenplatten sind in zeitlosem weiß und grau gehalten. Vier LED-Leuchtröhren sorgen für eine gute Beleuchtung. Aktuell setzt sich diese Einheit nur aus der großen Verkaufsfläche zusammen, jedoch kann man im hinteren Bereich ohne großen Aufwand eine Toilette einbauen. Die notwendigen Leitungen sind bereits gelegt. Die isolierverglaste Schaufensterfront bietet Ihnen eine große Werbemöglichkeit und ist mit dunklem Kunststoff umrahmt. Eine beige Jura-Marmor-Fensterbank zieht sich an der ganzen Front entlang. Weiße Ventilheizkörper befinden sich direkt darunter und sorgen für angenehme Wärme für Kunden und Mitarbeiter.

Den hinteren Laden erreichen Sie vom vorderen Laden aus über einen breiten barrierefreien Durchgang. Ein separater Zugang von außen steht ebenfalls zur Verfügung. Hier treffen Sie auf den gleichen Fliesenboden und die gleiche Decke wir im vorderen Laden. Als Leuchtmittel wurden hier allerdings LED-Spots gewählt. Zusätzlich gibt es eine Rasterleuchte mit weißem Licht und vier weitere mit buntem Licht. Hier ist die Schaufensterfront etwas kleiner, jedoch trotzdem praktisch, um das Interesse von potenziellen Kunden zu wecken. Ein Teil der Verkaufsfläche ist an der Wand, beinahe raumhoch, mit einem weißen Fliesenspiegel versehen. Hier befindet sich auch der Zugang zu einem Lagerraum, welcher mit braunen Fliesen ausgelegt ist. Links neben dem Lagerraum steht Ihnen eine Toilettenanlage zur Verfügung. Beim Betreten befinden Sie sich zunächst im Vorraum, welcher mit einem Waschbecken, einem Lichtsensor und einem Papierhandtuchspender ausgestattet ist. Von hier aus betreten Sie zwei separate Toiletten.

Wie Sie sehen, stellen Ihnen beide Ladenflächen bewusst keine Grenzen. Sie können die Flächen ganz nach Ihrem Geschmack gestalten, einrichten und das Gewerbe realisieren, welches am besten zu Ihnen passt. Da sich viele Einrichtungen des täglichen Bedarfs in naher Umgebung befinden, ermöglichen Ihnen die Flächen ebenso einen größtmöglichen Kundenfluss. Neben den Stellplätzen in der Tiefgarage, finden Sie in unmittelbarer Umgebung ebenso zahlreiche öffentliche Parkplätze, die zusätzlich für eine gute Erreichbarkeit Ihres Geschäftes sorgen werden.

Na, neugierig? Lassen Sie sich bei einem gemeinsamen Besichtigungstermin inspirieren! Schicken Sie uns einfach eine Anfrage, wir freuen uns auf Sie!

Die Gärten- und Parkanlagen, darunter der Schloss-, Kur- und Salinenpark liegen in der Umgebung und laden zu entspannten Spaziergängen ein. Zudem gibt es ein modernes Soleheilbad mit großzügiger Saunalandschaft, Wellnessbereich, Außenanlage und Badeteich.

Durch die zentrale Lage des Objektes können Sie sich inspirieren lassen, was Sie in dem Ladenlokal eröffnen möchten. Hiervon lassen sich alle Einrichtungen des täglichen Lebens fußläufig erreichen. Kindergärten, Ärzte, Apotheken, Supermärkte und zahlreiche weitere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich ganz in der Nähe.

Den Bahnhof erreichen Sie in 5 Minuten, von hier gelangen Sie mit der Bahn in Kürze nach Heidelberg oder Heilbronn. Die Busverbindungen reichen bis Neckarsulm, Heilbronn und Sinsheim. Eine S-Bahn Verbindung ist ebenfalls vorhanden. Auch die Autobahn A6 ist in 5 Minuten bestens erreichbar.

Die Lidl-Deutschlandzentrale befindet sich ca. 6 km entfernt.

Energieausweis
Ausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
09.08.2028
Verbrauchkennwert:
72.10 kWh/(m²*a)
Warmwasser inkl.:
Ja
Energieträger:
GAS
Effizienzklasse:
B
Baujahr:
1985
Energieskala:
B
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Andreas Franzke 07131-7971680
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: