zum Kauf
360° Rundgang
74206 Bad Wimpfen - Bad Wimpfen

Grundstück mit großem Potenzial - FALC Immobilien Heilbronn

Kaufpreis
1.300.000 €
Objektnr. FALC-AF-25015
958,00 m² Grundstücksfläche
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Grundstück
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Grundstücksfläche:
958,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
1.357 €/m²
Kaufpreis:
1.300.000 €
Käuferprovision:
3,57 % inkl. 19 % MwSt., siehe "Sonstige Angaben"

Hier wird Großes entstehen! - FALC Immobilien Heilbronn

Sie sind auf der Suche nach einem passenden Grundstück als Bauplatz? Dann greifen Sie jetzt bei diesem tollen Inserat von Herrn Andreas Franzke von FALC Immobilien zu!

Das landwirtschaftliche Anwesen mit einer Grundstücksfläche von ca. 958 m² liegt im Bereich der westlichen Stadterweiterung von Bad Wimpfen und ist voll erschlossen.

Der Gemeinderat der Stadt Bad Wimpfen hatte am 24.1.2019 in öffentlicher Sitzung gemäß § 2 Abs. 1 BauGB beschlossen, den Bebauungsplan „Westliche Stadterweiterung Bereich Schulstraße, Rappenauer Straße, Lenaustraße, Eichendorffstraße und Steinweg (beiderseits) - 3. Änderung im Bereich Zeppelinstraße, Schiedstraße und Schillerstraße (beiderseits)“ zusammen mit einer Satzung über örtliche Bauvorschriften gem. § 74 Landesbauverordnung für Baden-Württemberg (LBO) aufzustellen.

Erweiterung des Aufstellungsbeschlusses
In seiner öffentlichen Sitzung am 25.11.2021 hat der Gemeinderat nun beschlossen, den Geltungsbereich dieses sich in der Aufstellung befindenden Bebauungsplan um das Grundstück Flst.-Nr. 1215/2 sowie um den südlichen Teilbereich des Grundstückes Flst.-Nr. 1215, Bereich der öffentlichen Parkplatzfläche an der Schiedstraße, zu erweitern.

Der künftige Geltungsbereich des Bebauungsplans und der Satzung über die örtlichen Bauvorschriften zum Bebauungsplan wird dann wie folgt abgegrenzt:
Im Norden durch die an die Rappenauer Straße angrenzenden Flurstücke Nr. 1228, 1226, 1221, 1219, 1215, im Osten durch die Zeppelinstraße, im Süden durch die Flurstücke Nr. 1200, 1195, 1194 (Hölderlinstraße), 1192, 1206/3, 1206/2, 1206/1 sowie durch die Schillerstraße und im Westen durch die Schiedstraße in der Stadt Bad Wimpfen.

Möglich wären zwei Häuser mit je zwei Vollgeschossen und einem Dachgeschoss mit Sattel- oder Walmdach von 20-40°, insgesamt zehn Wohneinheiten, die Höchstmaße liegen bei 25 Metern Länge und 6,75 Metern Höhe.

Ca. 551 m² Grundstücksfläche sind bebaut mit einem Wohnhaus von massiver Bauweise, einem Scheunenanbau, einem ehemaligen Schweinestall, einer Scheunenhalle, einem ehemaligen Pferdestall, einer Remise und einem Hühnerstall, zum größten Teil Fachwerk mit Holzverschalung.

Aktuell können Sie hier 4.500 € Mieteinnahmen generieren.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, einen Blick in unseren 360° Immobilienrundgang zu werfen. Hier können Sie sich einen ersten Überblick verschaffen. Geben Sie einfach folgenden Link in die Adresszeile Ihres Browsers ein und die online Besichtigung startet automatisch: https://app.immoviewer.com/portal/tour/2646984

Bad Wimpfen - Die Kurstadt am Neckar!

Die markante Stadtsilhouette der größten Kaiserpfalz nördlich der Alpen begrüßt Sie schon von Weitem. Mit seinen historischen Gebäuden und dem schönen Fachwerk, hat Bad Wimpfen allerhand zu bieten. Hier wohnen Sie in einer attraktiven, lebenswerten, grünen und leistungsfähigen Stadt, die ihr kulturelles Erbe pflegt und in der sich alle Generationen nachhaltig wohlfühlen.

Lassen Sie sich vom Charme des Städtchens verzaubern:
Zahlreiche historische Bauwerke, wie der blaue Turm, das Steinhaus, die Pfalzkapelle oder auch die Arkaden des staufischen Palais, zeugen von vergangenen Zeiten. Viele Sehenswürdigkeiten der Stadt sind nur wenige Minuten fußläufig voneinander entfernt. "Modernes Heilbad - Romantischer Ferienort": Das Sole-Hallenbad (32 - 33° C) mit dem durch eine Ausschwimmschleuse angegliederten Sole-Freibecken (32 - 34 °C) erfüllt alle Anforderungen eines erholungssuchenden Badegastes. Wie sich das für eine kaiserliche Residenz gehört, haben auch die Kunstschaffenden in Bad Wimpfen ihren Platz: Der Bildenden Kunst widmen sich die zahlreichen Galerien der Stadt, dazu kommen wechselnde Ausstellungen zum Beispiel im "Alten Spital".

Wie es sich für eine bunte, offene Gesellschaft gehört, wird auch mal gefeiert bis der "Fassebutze" brennt - nämlich am Aschermittwoch, mal preisen mittelalterliche Händler auf dem "Zunftmarkt" ihre Waren an. Historische Märkte haben in Bad Wimpfen eine mehr als tausende Jahre alte Tradition. Vergnügen Sie sich auch auf dem "Talmarkt", dem größten Volksfest im Unterland. Darüber hinaus wird in Bad Wimpfen zu jeder Zeit gerne geschmaust, getanzt und gefeiert - Hauptsache, es ist mächtig was los: beim "Reichsstadtfest "Brunnen & Gärten, dem Kunstmarkt "Montmartre" oder dem altdeutschen Weihnachtsmarkt. Auch die nähere Umgebung bietet sehr viel an Sehenswürdigkeiten: die unzähligen Burgen und Schlösser des Neckartales, Heidelberg mit seinem Schloss, das Auto- und Technikmuseum in Sinsheim, das Salzbergwerk in Bad Friedrichshall oder das Blühenden Barock in Ludwigsburg. Für Familien bietet der Freizeitpark Tripsdrill einen erlebnisreichen Ausflug.

Kindergärten, verschiedene Schularten, sowie zahlreiche öffentlichen Einrichtungen sorgen für einen entspannten und stressfreien Alltag. Die Familien werden in ihrer Erziehungsverantwortung durch die vielfältigen Bildungseinrichtungen unterstützt. Alle Einrichtungen für den täglichen Bedarf, wie Supermärkte, Bäcker, Metzger, Banken, Tankstellen und viele mehr befinden sich ebenfalls direkt im Ort.

Ebenso profitieren Sie hier von einer hervorragenden Verkehrsanbindung über die A6/ A81 und die B27. Der Durchgangsverkehr durch die Stadt ist deutlich reduziert und verlangsamt. Innerörtlich fahren kleine öffentliche Verkehrsmittel, kombiniert mit den erforderlichen Parkflächen sowie sicheren Rad- und Fußwegen.

Werden Sie zum Wimpfener - denn hier ist das Leben schön!

Die Objektbeschreibung beruht ganz oder zum Teil auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Beim ausgewiesenen Preis handelt es sich um den Angebotspreis, der sich durch Verhandlungen auch verändern kann. Bei diesem Objekt ist nicht vorgesehen, dass der Käufer mit uns eine eigenständige Provisionsvereinbarung trifft, sofern dieser als Verbraucher (§ 14 BGB) zu qualifizieren ist. Der Verkauf erfolgt nur an denjenigen, der sich bereit erklärt, einen Teil der vom Verkäufer zugesagten Provision zu übernehmen. Dieser Anteil beträgt in diesem Fall 3,57 % inkl. MwSt. vom Kaufpreis und ist nach Abschluss des Kaufvertrages zur Zahlung fällig.

Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Besichtigungstermin und überzeugen Sie sich selbst! Terminvorschläge an: andreas.franzke@falcimmo.de. Da wir die Termine für Besichtigungen mit größter Sorgfalt planen, bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass Termine ausschließlich in schriftlicher Form per E-Mail vereinbart werden können. Um fair und gerecht gegenüber jedem unserer Interessenten zu werden, ist dies unumgänglich. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme! Geben Sie bitte immer die vollständige ADRESSE und RUFNUMMER an!

Ihr Ansprechpartner: Andreas Franzke, andreas.franzke@falcimmo.de
Besuchen Sie uns auch in unserem Büro in: Neckarsulmer Str. 2, 74076 Heilbronn

Sie denken selbst über die Veräußerung Ihrer Immobilie nach oder möchten einfach nur wissen, was diese wert ist? Bei uns erhalten Sie kostenlos eine professionelle Wertermittlung! Gehen Sie hierzu auf: www.falcimmo.de/Das-ist-meine-Immobilie-wert.htm oder kontaktieren Sie uns

Karte
Ihr Ansprechpartner
Andreas Franzke 07131-7971680
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Wünschen Sie einen Rückruf?
Jetzt Termin vereinbaren!

Rückrufzeit:*

* Pflichtfelder

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: