56305 Puderbach - Puderbach

Gastronomie und Wohnen unter einem Dach!

Kaufpreis
649.000 €
Objektnr. FALC-RIS-18675
284,00 m² Gastrofläche
640,00 m² Gesamtfläche
12 Stellplätze
Gäste WC
Objektangaben
Nutzungsart:
Gewerbe
Objektart:
Gastronomie und Wohnung
Stellplätze:
12
Zimmer:
12
Balkone:
1
Terrassen:
2
Gewerbeeinheiten:
1
Wohneinheiten:
3
Baujahr:
1903
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Zustand:
Vollständig renoviert
Ausstattung:
standard
Außenstellplätze:
12
Unterkellert:
Ja
Gäste WC:
Ja
Gewerbliche Nutzung:
Ja
Wohnfläche:
282,00 m²
Balkon- / Terassenfläche:
195,00 m²
Grundstücksfläche:
851,00 m²
Gastrofläche:
284,00 m²
Lagerfläche:
40,00 m²
Gesamtfläche:
640,00 m²
Nutzfläche:
358,00 m²
Vermietbare Fläche:
566,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
1.014 €/m²
Kaufpreis:
649.000 €
Käuferprovision:
keine zusätzlich Käuferprovision

Dieses Wohnhaus mit traditioneller italienischer Gaststätte und Eiscafé erstreckt sich über insgesamt 640m² Wohn- und Nutzfläche. Die Wohnfläche bemisst sich auf ca. 282m² über zwei Etagen, die gastronomisch genutzte Fläche umfasst ca. 284m², davon sind ca. 68m² Gastraumfläche des Eiscafés.

Der gastronomisch genutzte Bereich im Erdgeschoss umfasst drei Restaurantgasträume, einen Eiscafégastraum, die Küche, mehrere Lagerräume sowie die Toilettenanlagen.
Im ersten Obergeschoss des Wohnhauses befindet sich eine 8-Zimmer Wohnung mit einem kleinen Balkon von der Küche aus begehbar. Die Wohnung kann nachträglich in zwei Wohneinheiten getrennt werden.
Im Dachgeschoss befindet sich eine 2-Zimmer Wohnungen. Diese umfasst ungefähr 74m² und ist komfortabel geschnitten.
Für eine weitere 2-Zimmer Wohnung ist genügend Ausbaureserve von insgesamt 68m² vorhanden.
Das Gebäude steht auf einem ca. 851m² großen Grundstück mit insgesamt 12 Parkplätzen. Die Terrassenfläche für die Außengastronomie umfasst ungefähr 195m².

Wohngebäude:
In den Wohnräumen wurden die Böden mit Laminat, Fliesen, Teppich und Linoleum ausgestattet.
Die Badezimmer sind mit zeitgemäßen Sanitärobjekten ausgestattet.
Die Kunststofffenster verfügen über eine Doppelisolierverglasung und sind mit Kunststoffrollläden ausgestattet.
Das Haus wird über eine Gas-Zentralheizung beheizt. Alle Wohnräume sind mit modernen Heizkörpern ausgestattet.
Im Dachgeschoss ist eine Ausbaufläche von 67,67m² für eine 2-Zimmerwohnung vorhanden.

Gastronomie:
Im kompletten Gastronomiebereich wurde Teppichboden verlegt.
Die Kunststofffenster verfügen über eine Doppelisolierverglasung und sind mit Kunststoffrollläden ausgestattet.
Der Küchenbereich ist mit Fliesen belegt worden.
Die Besuchertoiletten sind raumhoch mit weißen Fliesen gefliest und sind mit modernen Sanitärobjekten ausgestattet.
Zum Inventar gehören die komplette Restauranteinrichtung und Kücheneinrichtung wie z.B. Theken, Sitzmöbel, Tische, Edelstahlküchenschränke und diverse Gastronomiemaschinen.

Puderbach ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Neuwied im Norden von Rheinland-Pfalz. Der Ort ist Sitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde.
Puderbach liegt zwischen Neuwied und Altenkirchen am Rande des Naturparks Rhein-Westerwald.
Das Puderbacher Land lädt ein zum Wandern, Radfahren, Reiten, Angeln und z.B. Nordic-Walking.
Neben dem Einzelhandel, den Banken, Apotheken und Ärzten im Ortszentrum von Puderbach, sind im Gewerbegebiet am Ortsrand die führenden Lebensmittel- und Discountmärkte vertreten. Die Anwohner aus dem Umland nutzen den Ort Puderbach als Versorgungszentrum für den täglichen Bedarf.
Durch die verkehrsgünstige Lage und den Anschluss an die Autobahn A3 sind die Städte Bonn, Köln, Koblenz und Frankfurt am Main sowie der ICE-Bahnhof Montabaur schnell erreicht.

Energieausweis
Ausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
27.06.2027
Energieträger:
GAS
Endenergiebedarf:
229.80 kWh/(m²*a)
Effizienzklasse:
G
Baujahr:
1903
Energieskala:
G
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Ricky Stiehler 0151 - 592 26 651
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: