56587 Oberraden - Oberraden

Gastronomie und Wohnen mit Blick in die Natur!

Kaufpreis
299.000 €
Objektnr. FALC-RIS-19351
263,88 m² Gastrofläche
528,80 m² Gesamtfläche
1959 Baujahr
Wintergarten
Objektangaben
Nutzungsart:
Gewerbe
Objektart:
Gastronomie und Wohnung
Baujahr:
1959
Verfügbar ab:
sofort
Zustand:
Gepflegt
Ausstattung:
standard
Boden:
Teppich, Parkett
Wintergarten:
Ja
Unterkellert:
Ja
Gewerbliche Nutzung:
Ja
Wohnfläche:
118,34 m²
Grundstücksfläche:
400,00 m²
Gastrofläche:
263,88 m²
Gesamtfläche:
528,80 m²
Nutzfläche:
146,58 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
565 €/m²
Kaufpreis:
299.000 €
Käuferprovision:
keine zusätzlich Käuferprovision

Bitte sehen Sie sich unsere virtuelle 360° Besichtigung unter folgendem Link an, bevor Sie mit uns einen Besichtigungstermin vereinbaren:
https://app.immoviewer.com/portal/tour/2331976

Dieses Wohnhaus mit gut bürgerlich Gaststätte befindet sich in Oberraden.
Das Grundgebäude wurde im Jahre 1959 errichtet. Im Jahre 1963 wurde ein Garagenanbau im Bereich des Kellergeschosses ausgeführt. Im Jahre 1967 wurde ein Saalanbau im Bereich des Erdgeschosses mit voller Unterkellerung zur Erweiterung der Gaststätte errichtet. Im Jahre 1986 wurde der Saalanbau erweitert, die Küche vergrößert und die damalige Terrasse mit einem Wintergarten überdacht. Im gleichen Jahr wurde der Schankraum mit einer Thekenanlage aus Echtholz in Eiche ausgestattet. Im Jahre 1987 wurde neben der Restaurantküche ein Kühlraum eingerichtet.
Die Gaststätte wird zurzeit als gut bürgerliche Gaststätte geführt und zeigt sich im Charme der späten 80er Jahre.
Für den Gastronomiebetrieb stehen ein ca. 82,04 m² großer Saal, ein ca. 36,73 m² großer Wintergarten und ein ca. 36,27 m² großer Gastraum zur Verfügung.
Die gewerblich genutzte Fläche im Kellergeschoss beträgt ca. 58,30 m² und im Erdgeschoss 205,58 m².
Im Ober- und Dachgeschoss des Gebäudes befindet sich die 5 Zimmer Küche Bad Betreiberwohnung. Diese erstreckt sich auf ca. 118,34 m².
Zur Raumaufteilung gehören im Obergeschoss eine Küche, ein Bad, ein Büro und ein Wohnzimmer mit Balkon. Im Dachgeschoss befinden sich drei Schlafräume.
Das Gebäude steht auf einem ca. 400 m² großen Grundstück.
Die Terrassenfläche für die Außengastronomie befindet sich neben dem Haupteingang vor dem Gebäude.

Wohnung:
In den Wohnräumen wurden die Böden mit Teppich und Linoleum ausgestattet.
Die Decken sind mit Nut- und Federbrettern verkleidet.
Das Badezimmer ist mit zeitgemäßen Sanitärobjekten ausgestattet.
Die Holzfenster sind aus dem Baujahr 1986 und verfügen über eine Doppelisolierverglasung. Alle Fenster sind mit Rollläden ausgestattet.
Das Haus wird über eine Gas-Zentralheizung aus dem Jahre 1986 beheizt. Alle Wohnräume sind mit Heizkörpern ausgestattet.

Gastronomie:
Im kompletten Gastronomiebereich wurde ein Eichenparkettboden verlegt. Der nachträglich angebaute Wintergarten ist mit einem Fliesenboden ausgestattet.
Die Decke des Saals ist überwiegend mit Eichenpaneelen verkleidet.
Die Wände im Wintergarten sind mit einem Reibeputz versehen.
Die Wände im Saal und im Thekenraum sind tapeziert.
Die Holzfenster verfügen über eine Doppelisolierverglasung und sind aus dem Jahre 1986.
Der Küchenbereich ist mit Fliesen belegt worden.
Die Besuchertoiletten sind raumhoch gefliest und mit modernen Sanitärobjekten ausgestattet.
Zum Inventar gehören die komplette Restauranteinrichtung und Kücheneinrichtung wie z.B. Theken, Sitzmöbel, Tische, Edelstahlküchenschränke und diverse Gastronomiemaschinen.
Der Restaurantbereich ist für ca. 70 Personen, der Wintergarten für ca. 24 Personen und der Kneipenbereich mit Biergarten für ca. 30 Personen ausgelegt.

Oberraden ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Neuwied im Norden von Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach an.
Etwa 650 Einwohner leben in den idyllischen Tallagen, umgeben von viel Wald und Grünland im oberen Aubachtal. Die Gemeinde ist verkehrsmäßig durch die A3 und die B 256 sehr gut erschlossen.
Über die A3 erreicht man den ICE-Bahnhof Montabaur in etwa 20 Minuten. Die Verkehrsadern haben die Enstehung zahlreicher Gewerbebetriebe in den Nachbargemeinden Straßenhaus und Oberhonnefeld-Gierend begünstigt. Auch Oberraden verfügt unmittelbar an der Bundesstraße über einen kleinen Gewerbepark.
In harmonischer Dorfgemeinschaft fühlen sich zahlreiche junge Familien ebenso wohl wie die älteren Menschen. Die Kinder finden schöne Spiel- und Bolzplätze vor.
Für den Besuch des Kindergartens und der Grundschule im Nachbarort Straßenhaus ist eine Buslinie eingerichtet. Im Umkreis von 2 km gibt es vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Sporteinrichtungen, Arzt, Zahnarzt etc.
Ein Dorferneuerungskonzept aus den 80er Jahren wurde in den letzten Jahren überarbeitet und trägt zur Erhaltung des Ortskernes bei.
Viele Vereine prägen das gesellschaftliche Leben und nutzen für diverse Festlichkeiten den Partyservice des Restaurants.

Energieausweis
Ausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
01.07.2031
Warmwasser inkl.:
Ja
Energieträger:
GAS
Wärmewert:
77.00
Baujahr:
1959
Stromwert:
20.00
Karte
Ihr Ansprechpartner
Ricky Stiehler 0151 - 592 26 651
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Wünschen Sie einen Rückruf?
Jetzt Termin vereinbaren!

Rückrufzeit:*

* Pflichtfelder

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: