zum Kauf
Grundrisse
60036 Montecarotto - Italien

Endlich angekommen!!

Kaufpreis
690.000 €
Objektnr. FALC-ID-13673
280,00 m² Wohnfläche
10 Zimmer
4 Badezimmer
WG geeignet
Gartennutzung
Klimatisiert
Sauna
Pool
Wasch- / Trockenraum
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Landhaus
Stellplätze:
3
Zimmer:
10
Badezimmer:
4
Sep. WC's:
1
Terrassen:
3
Schlafzimmer:
4
Etagenanzahl:
2
Baujahr:
1890
Verfügbar ab:
nach Absprache
Zustand:
Teilweise vollrenoviert
Ausstattung:
gehoben
Küche:
offene Küche
Heizungsart:
Ofen, Zentralheizung
Befeuerung:
Gas, Solar, Holz
Carports:
1
Außenstellplätze:
2
Einliegerwohnung:
Ja
WG geeignet:
Ja
Kamin:
Ja
Klimatisiert:
Ja
Gartennutzung:
Ja
Kabel- / Sat-TV:
Ja
Sauna:
1
Pool:
Ja
Wasch- / Trockenraum:
Ja
Wellnessbereich:
Ja
Unterkellert:
Teilunterkellert
Gäste WC:
Ja
Haustiere:
Ja
Wohnfläche:
280,00 m²
Balkon- / Terassenfläche:
30,00 m²
Grundstücksfläche:
2.300,00 m²
Gesamtfläche:
380,00 m²
Nutzfläche:
100,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
2.464 €/m²
Kaufpreis:
690.000 €
Käuferprovision:
provisionsfrei

Eigentlich braucht man über das Anwesen "Casa dei Cipressi" kein Wort zu verlieren. Ein Blick genügt, und man weiß, man ist angekommen!

Und trotzdem kommt jeder ins Reden, besser ins Schwärmen, der diesen Blick getan hat, denn das Auge fliegt, hungrig vor Begeisterung - wo anfangen?
Hinaus in den Garten und gleich einen Sprung in den Schwimmteich? Später!
Erst wieder rein in diese einzigartige Großzügigkeit (nicht nur im Ästhetischen, auch im Technischen), das Herz geht auf, man sieht sich bereits mit Freunden am Tisch, am Kamin, auf der Terrasse … einfach nur loslassen! Vom Leben geküsst!

Hereinspaziert!
Betreten wir das Haus ganz unbefangen als Gast, kommen in die Diele, zügeln unseren fliegenden Blick, erhaschen zwar noch kurz ein paar schöne Details - der Treppenaufgang, das großzügige Gästebad - und schon stehen wir in einem SALONE der wirklich diesen Namen verdient: geschmackvoll (aber eben nicht voll), einladend, großzügig möbliert.
Wo soll man sich als erstes niederlassen? Auf dem (beheizten!) steinernen Sofa, dem behaglichen Sessel, am großen Esstisch? Am besten wir bleiben stehen, lässig an eine Säule gelehnt und lassen den Blick schweifen auf diese hier so wunderbar gestaltete Gastlichkeit.
Hier lässt sich´s leicht Gastgeber sein, auch sich selbst gegenüber! Kein Gegenstand zuviel, keiner zuwenig; vielleicht liegt‘s am Raum? Großzügig, lichtdurchflutet, diskret in den Küchenbereich übergehend … Hier kommen Architektur und Raumgestaltung aufs Schönste zusammen, ohne (und das ist vielleicht das Geheimnis?!) dass es gezwungen wirkt und dadurch klinisch, museal.
Alles ist selbstverständlich, praktisch, schön, vernünftig; man kann sofort loslegen mit wohnen, leben, genießen …
Allein die Küche, auch hier Großzügigkeit und zugleich PRATICABILITÀ. Ein Herd, bei dem jeder Koch ins Schwärmen gerät, Arbeitsbereiche die zum Loslegen verführen, eine Speisekammer (mit darunterliegendem Weinkeller), die anderswo schon die ganze Küche ausmachen dürfte. …
Also nix wie los, Einladungen verschicken, Messer wetzen, Weine kühl stellen, Herd an, und das Fest beginnt.

Aber die Sinne wollen weiter staunen, also ab nach oben, in den Schlafbereich. Doch was heißt hier Schlaf? Man könnte doch noch hier oben am weißen Kamin bei leiser Musik mit einem guten Buch, einem weichen Grappa den Tag ausklingen lassen… loslassen eben….

...und von da aus dann später in die (im schönsten Sinne des Wortes) einfachen Schlafzimmer, die komfortablen Bäder, das Masterbad (mit freistehender Wanne am eigenen Kamin!?) – kurz, zur wahren Ruhe.

Tagsüber findet man natürlich all das Nützliche, Praktische (wie den Hauswirtschaftsraum, die Technik und die vielen Abstellräume), was so ein Haus vollendet, aber schon sind wir wieder unten, gehen am Gästeappartement (oder der kleinen Einliegerwohnung) vorbei hinaus ins Helle, hüpfen in den Schwimmteich oder winters in die nahegelegene Sauna, verschwinden im Atelier oder im Gemüsegarten, oder aber, wir legen los und heizen den großen Pizzaofen ein – das Leben wird zum Fest!

Dann gibt´s natürlich auch noch den nüchternen Teil, die Fakten, wie man so schön sagt:
Das ganze Haus ist mit Fußboden- und Wandheizung versehen, die Wärme wird intelligent gesteuert. Der große Küchenherd gibt seine überschüssige Energie in das Heizungssystem, die solarthermische Anlage ebenso, und wenn das mal nicht reichen sollte, schaltet sich die Gastherme dazu.
Ob im Heizungsraum, der Schwimmteichtechnik, der Badmöblierung, ob in der Beleuchtungstechnik, der Musiksteuerung, der Raumklimatisierung, wo immer man hinschaut, ist höchste Qualität die Norm!

"DIE SCHÖNHEIT WIRD DIE WELT RETTEN".
Man wird diesen Satz von Dostojewski von innen heraus verstehen, wenn man Zeit auf diesem Anwesen verbringt ...

Lage, Lage, Lage!
Hier versteht man, was oft so abgedroschen vor sich hin geplaudert wird. Ein kleiner Absatz in der Landschaft, durch eine leicht geschwungene Kiesstraße mit der Außenwelt verbunden, hier ruht CASA dei CIPRESSI.

Noch keine zwanzig Jahre ist es her, dass zwei Besessene die Seele dieses vor sich hindösenden Doppelhauses entdeckt und wieder zum Leben erweckt haben.

Und wenn man trotz des so einladenden Platzes diesen Ort dann doch mal verlassen will, dann begibt man sich hinaus in die weiche marchegianische Landschaft, meerwärts nach Senigallia (ein Traum für sich), zum Schwimmen, Flanieren, Fisch essen. Oder bergwärts Richtung Arcevia, in die Wälder zum Wandern, Picknicken, TARTUFI genießen.

Alles Weitere will selber erfahren, erlebt, genossen werden; Einheimische versichern, es reicht für ein ganzes Leben!!!

Energieausweis
Ausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
17.09.2029
Warmwasser inkl.:
Ja
Endenergiebedarf:
33.32 kWh/(m²*a)
Effizienzklasse:
B
Baujahr:
1890
Energieskala:
B
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Ivo F. Dolder 0176 - 630 56 557
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: