56357 Obertiefenbach - Deutschland - Rheinland-Pfalz - Rhein-Lahn-Kreis - Obertiefenbach

Einzigartig, ökologisch, modern mit Ausbaupotential

Kaufpreis
440.000 €
Objektnr. FALC-NO-40341
274,00 m² Wohnfläche
4 Zimmer
2 Badezimmer
WG geeignet
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Einfamilienhaus
Zimmer:
4
Schlafzimmer:
2
Badezimmer:
2
Wohneinheiten:
2
Etagenanzahl:
2
Baujahr:
2007
Letzte Modernisierung:
2007
Zustand:
Neuwertig
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Küche:
Einbauküche
Heizungsart:
Ofen
WG geeignet:
Ja
Wohnfläche:
274,00 m²
Gesamtfläche:
350,00 m²
Grundstücksfläche:
1.132,00 m²
Kosten
Kaufpreis:
440.000 €
Kaufpreis pro m²:
1.606 €/m²
Provisionspflichtig:
Ja
Provision:
3,57% inkl. Mwst.

Ehemalige Scheune mit Lehm-Innenhaus in der Ortsgemeinde Obertiefenbach

Wir präsentieren eine einzigartige Immobilie in Obertiefenbach, einer idyllischen Ortsgemeinde im Taunus. Die ehemalige Scheune wurde zu einem Wohnhaus umgebaut und besticht durch ihre besondere Ausstattung mit Lehm-Innenwänden, Lehm-Fußböden und einem großen naturnahen Garten.

Die Immobilie befindet sich auf einem 1.132 m² großen Grundstück, das direkt an der Kreisstraße liegt. Das Wohnhaus steht etwa 20 Meter zurückversetzt, und das Grundstück ist entlang der gesamten Länge von einer 2 Meter hohen Feuerdorn- und Haselnusshecke umgeben. Es gibt Stellplätze und einen Carport zwischen dem Wohnhaus und der Hecke.

Das Wohnhaus hat eine Grundfläche von ungefähr 320 m², einschließlich ausbaubarem Dachboden.

Die großzügigen Räume im Erd- und Obergeschoss lassen sich bei Bedarf mit wenig Aufwand in mindestens 2 weitere Räume aufteilen. Der Dachboden ist ebenfalls ausbaubar und bietet weiteren Platz für Wohnraum, alle Versorgungsleitungen liegen bereits hier oben.

Die teilumlaufende Terrasse mit Holzremisen, sowie ein Garten von etwa 800 m² laden zu gemütlichen Sommerabenden im Freien ein. Der Garten ist mit verschiedenen Obstbäumen, Sträuchern und Blumen bepflanzt und bietet ein reichhaltiges Biotop für Pflanzen und Tiere. Dieser zieht eine Vielzahl von Vogelarten an und bietet einen lebendigen Rückzugsort inmitten der Natur.

Die Scheune wurde im Jahr 1936 auf die heutige Größe erweitert und 2007 in ein Wohnhaus mit Lehmwänden und -fußböden umgebaut.

Je eine Längs- und eine Giebelseite ist aus einer etwa 70 cm dicken Bruchsteinmauer und einer 40 cm dicken Backsteinmauer errichtet, der 1. Stock besteht aus einer 40 cm dicken Bimssteinwand. Das Wohnhaus besteht aus zwei Teilen mit einem Holzständerbau als statisch tragendem Gerüst, mit 24 cm dicken Lehmwänden in Hausteil A und mit 12 cm dicken in Hausteil B. Der 20 cm dicke Lehmfußboden im gesamten EG wurde 6 x mit diffusionsoffenem Fußboden-Hartöl eingelassen und ist äußerst belastbar. Die Lehminnenwände wurden sorgfältig bearbeitet und verleihen den Räumen eine ästhetisch ansprechende und diffusionsoffene Oberfläche.

Das Haus verfügt über Fenster mit Sprossen und Holztüren, die eine natürliche Atmosphäre schaffen. Die Warmwasserversorgung erfolgt mit elektronischen Durchlauferhitzern, und die Beheizung des gesamten Hauses erfolgt ausschließlich mit Brennholz. Hausteil A verfügt über einen Grundofen mit 14 KW und Hausteil B über einen Grundofen mit 10 KW, mittels deren jeweiliger Warmluftzüge auch die Badezimmer und das 1. Geschoss geheizt werden, welche für eine sehr angenehme Wärme sorgen und eine hohe Energieeffizienz bieten. Das Brennholz kann vor Ort bezogen werden und wird in den Einzelremisen gelagert, die einen uneinsehbaren Innenhof bilden.

Die Lage der Immobilie bietet eine ruhige und naturnahe Umgebung in der Gemeinde Obertiefenbach. Die Gemeinde ist freundlich und aufgeschlossen für neue Bewohner und bietet eine Vielzahl von Vereinen und Vereinigungen für eine aktive Gemeinschaft. Die Infrastruktur ist gut ausgebaut, und die Städte Wiesbaden und Koblenz sind innerhalb von etwa 40 Minuten mit dem Auto erreichbar.

Diese einzigartige Immobilie mit Lehm-Innenhaus bietet sowohl ein naturverbundenes Wohnen als auch eine gute Anbindung an die umliegenden Städte. Sie ist ideal für Menschen, die eine natürliche und ökologische Lebensweise schätzen und gleichzeitig die Nähe zur Natur und zur Gemeinschaft suchen.

Gerne senden wir Ihnen weitere Details dieses ungewöhnlichen Hauses per Mail zu.

Energieausweis ist in Erstellung und liegt zur Besichtigung vor.

Umbau der Scheune in ein Wohnhaus 2007

2 Grundöfen

Lehmwände und -böden für optimale Wärmeauslastung und Raumklima

hochwertige Baustoffe

großer Naturgarten

Carport und Stellplätze

Schieferdach

Die etwa 400 Einwohner zählende Ortsgemeinde Obertiefenbach in der Verbandsgemeinde Nastätten liegt in einer abwechslungsreichen, von einer unaufdringlichen landschaftlichen Schönheit geprägten Nordwestlage des Taunus. Nach wie vor bäuerlich
orientiert, wird die Landschaft um den Ort im Naturpark Nassau neben ausgedehnten
Waldgebieten vor allem von Rinder-, Schaf- und Pferdeweiden geprägt.
Über die gut ausgebaute Bäderstraße ist sowohl Wiesbaden wie Koblenz in etwa 40 min
mit dem Auto erreichbar.
Das mit dem Auto in 10 min erreichbare Nastätten bietet als stark bietet als stark aufstrebender Mittelpunkt der Verbandsgemeinde in Sachen
Infrastruktur neben einem breiten, alle Sparten umfassenden Einzelhandels-Angebot, z.B.
auch Schulen, ein Krankenhaus sowie diverse Altenwohnanlagen.
Obertiefenbach ist eine freundliche Gemeinde, die ihre Neubürger gern aufnimmt und in
den diversen Vereinen und Vereinigungen willkommen heißt. Auch das saubere und mit
einer ganzen Reihe von gut in Schuss gehaltenen Häusern versehene Ortsbild zeugt von
einem lebendigen Gemeindeleben.

20 km entfernt von der Loreley und dem Rheinsteig, 30 km von Koblenz und dem Deutschen Eck.

30 km entfernt von Limburg, 80 km von Frankfurt

In der direkten Nähe verläuft der Limes und seine Wanderwege. Viele Burgen befinden sich im Weltkulturerbe Mittelrheintal, hier lohnt sich eine Besichtigung.

Wir bieten nicht nur eine kostenlose Hotline, sondern auch einen Service am Wochenende. Bei Interesse geben Sie bitte immer Ihre vollständigen Kontaktdaten an.

Die Objektbeschreibung beruht ganz oder zum Teil auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Sie wollen Ihre Immobilie ebenfalls professionell vermarkten, rufen Sie uns an, wir stehen Ihnen von Mo. bis So. von 6.00 - 22.00 Uhr persönlich zur Seite, über 40.000 aktive Interessenten warten bereits auf Sie.

Energieausweis
Energieträger:
Holz
Gebäudeart:
Wohngebäude
Karte
Ihr Ansprechpartner
Nicole Odenthal +49 176 57805676
1 Bei Abschluss des Kaufvertrages könnte eine Käuferprovision anfallen, siehe Exposé

Wir helfen Ihnen bei der Finanzierung Ihrer neuen Immobilie

FALC Finance findet mit Ihnen die passende Immobilienfinanzierung zugeschnitten auf Ihre individuellen Bedürfnisse.

Jetzt zum Finanzierungsrechner und Ihre monatliche Rate berechnen

Keine Immobilien mehr verpassen!

Bleiben Sie über unsere neuen Immobilienangebote auf dem Laufenden! Legen Sie Ihre Suchkriterien in Ihrem persönlichen Suchprofil fest und wir informieren Sie, sobald wir weitere passende Immobilien für Sie haben. Alles kostenlos und unverbindlich!

Suchauftrag anlegen!

Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Wünschen Sie einen Rückruf?
Jetzt Termin vereinbaren!

Wann erreichen wir Sie am besten?*

* Pflichtfelder

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: