58553 Halver - Halver

Aus Büroraum wird Bürotraum! - Großes Bürohaus mit vielen Möglichkeiten!

Kaufpreis
675.000 €
Objektnr. FALC-EK-10513
1.544,00 m² Bürofläche
4 Stellplätze
1967 Baujahr
Objektangaben
Nutzungsart:
Gewerbe
Objektart:
Bürohaus
Stellplätze:
4
Baujahr:
1967
Zustand:
Modernisiert
Garagenstellplätze:
4
DV-Verkabelung:
Ja
Grundstücksfläche:
4.817,00 m²
Bürofläche:
1.544,00 m²
Gesamtfläche:
1.544,00 m²
Nutzfläche:
1.544,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
437 €/m²
Kaufpreis:
675.000 €
Käuferprovision:
4,76 % inkl. 19% MwSt.

Auch ideal als Kapitalanlage!

Das schön gelegene Bürohaus in Waldrandlage bietet aufgrund seiner Konstruktion zahlreiche Möglichkeiten für die Aufteilung und Gestaltung diverser Büroräume. Die Aufteilung der Büroflächen ist äußerst variabel und mit geringen Aufwand individuell veränderbar.

Aufgrund der durch die Eingangshalle getrennten Gebäude können sich hier gut mehrere Firmen niederlassen. Es besteht auch die Möglichkeit, das linksseitige Gebäude komplett oder etagenweise als Wohngebäude zu nutzen.

Aktuell sind rund 40 Büroräume vorhanden, zusätzlich gibt es noch diverse Besprechungsräume sowie Küchen in jedem Bereich mit dazugehörigen Aufenthaltsräumen. Sanitäre Anlagen sind auf jeder Etage mehrfach vorhanden und in gepflegtem Zustand.

Im Erdgeschoss erwartet Sie der repräsentative und einladende Eingangsbereich. Hier befinden sich auf der linken Seite derzeit 6 Büros, ein Besprechungsraum, sanitäre Einrichtungen und der Heizungsraum. Auf der rechten Seite des Eingangs liegt der geräumige und weitläufige Betrieb mit diversen Büros, Besprechungsräumen, der Küche, einem Aufenthaltsraum, dem Serverraum, großen Ausstellungs- oder Lagerflächen sowie sanitären Einrichtungen.

Das Obergeschoss teilt sich ebenfalls in zwei Flügel analog dem Erdgeschoss. Auch hier finden Sie viele helle Büros, Besprechungs- und Schulungsräume, eine Teeküche mit Aufenthaltsraum, verschiedene, große Ausstellungs- und Lagerräume sowie mehrere sanitäre Einrichtungen. Die moderne Bauweise der Büros im Obergeschoss ermöglicht eine schnelle sowie individuelle Gestaltung und Änderung der Büroflächen.

Ebenso befindet sich hier oben eine Wohnung, bestehend aus einem Schlaf- und Wohnzimmer, einer Küche und einem Badezimmer.

Als Parkmöglichkeit stehen Ihnen 4 Garagen sowie mehrere Stellplätze auf dem Grundstück zur Verfügung.

Der Bürokomplex wurde im Jahre 1967 errichtet, im Jahre 1978 wurde er mit einem Anbau erweitert.

Eine Aufstockung des Gebäudes ist statisch möglich und war auch so geplant.

Ein Aufzugschacht vom Erd- zum Obergeschoss ist vorhanden. Ein Aufzug wurde jedoch bisher noch nicht installiert. Bei Bedarf ist dies aber problemlos möglich.

Die hier angebotene Immobilie befindet sich in Halver-Oberbrügge und somit an der Grenze zwischen Lüdenscheid und Halver. Halver liegt im westlichen Sauerland an der Grenze zwischen dem Rheinland und Westfalen.

Durch die verkehrsgünstige Lage mit Verkehrsanbindungen an die Sauerlandlinie A45, welche in 10 Minuten zu erreichen ist, und die Autobahn Köln-Dortmund A1 sind Sie hier hervorragend an die Großstädte im Ruhrgebiet und der Rheinschiene angebunden.

Energieausweis
Ausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
28.04.2024
Energieträger:
GAS
energiepassWaermewert:
150.40
Baujahr:
1967
energiepassStromwert:
20.50
Karte
Ihr Ansprechpartner
Edwin Kollinger 0173 - 200 2 767
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: