98617 Meiningen - Meiningen

Altersgerechte Eigentumswohnung mit Fahrstuhl in zentraler Lage

Kaufpreis
59.000 €
Objektnr. FALC-HHu-22804
41,94 m² Wohnfläche
2 Zimmer
1 Badezimmer
Personenaufzug
Fahrradraum
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Etagenwohnung
Stellplätze:
1
Zimmer:
2
Badezimmer:
1
Schlafzimmer:
1
Wohneinheiten:
1
Etage:
2 / 4
Baujahr:
1990
Verfügbar ab:
sofort
Zustand:
Gepflegt
Küche:
Einbauküche
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Gas
Außenstellplätze:
1
Fahrstuhlart:
Personenaufzug
Kabel- / Sat-TV:
Ja
Unterkellert:
Ja
Fahrradraum:
Ja
Wohnfläche:
41,94 m²
Vermietbare Fläche:
41,94 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
1.407 €/m²
Kaufpreis:
59.000 €
Hausgeld:
120 €
Käuferprovision:
Provisionsfrei

Das Mehrfamilienhaus liegt nah am Stadtkern von Meiningen. Auf der Rückseite betreten Sie über eine kleine Treppe den großzügigen Eingangsbereich. Von dort kommen Sie in den Treppenaufgang oder links vorbei geht es zum Fahrstuhl. Bequem lässt sich dadurch die Wohnung erreichen.

Die Wohnung ist möbliert und befindet sich in einem gepflegten Zustand. Die Möbel sind kaum gebraucht, fast neuwertig und im Kaufpreis enthalten.
Sie eignet sich ideal für eine allein stehende - auch ältere - Person oder als Zweitwohnsitz. Aufgrund der zentralen Lage ist diese Wohnung auch gut als Studentenwohnung nutzbar. Die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen!

Sie betreten die Wohnung über einen kleinen Flur. Von dort geht das Bad ab. Das Bad ist mit einer Sitzvorrichtung auf der Badewane ausgestattet und die Toilette hat einen erhöhten Sitz. Falls das nicht gebraucht wird, kann es natürlich verändert werden.
Im hinteren Teil des Flures geht die Küche ab. Gegenüber der Küche gibt es eine Nische für zum Beispiel einen Kleiderschrank (siehe Foto).
Dann betreten Sie das Wohnzimmer. Es ist bis auf den Winkel durchdacht und hat Platz für Couch und Anbauwand mit Fernseher. Eine Essecke befindet sich im hinteren Teil des Wohnzimmers. Dort kommt man auch zum Schlafbereich. Die großen bodentiefen Fenster lassen viel Licht herein und Sie schauen auf einen gegenüberliegenden Park mit altem Baumbestand.

Tipps zur Einrichtung:
Eine dezentrale Beleuchtung, das heißt mehrere über den Raum verteilte Lichtquellen, wirken ausgesprochen wohnlich. Tricksen Sie mit Spiegeleffekten. Ein großer Spiegel, der idealerweise gegenüber der Fensterfront aufgehängt wird, öffnet den Raum.
Anstelle eines Couchtisches kann eine Truhe oder eine Box mit Rollen Platz für Unterlagen, Zeitungen oder Kissen bieten. Ein Schlafsofa oder -sessel lässt sich im Handumdrehen zum Gästebett umfunktionieren. Wählen Sie ein Bett, das über einen Bettkasten verfügt: Bettwäsche und Wechselgarnituren lassen sich hier ideal unterbringen.
Der Klassiker unter den Multifunktionsmöbeln ist der Sekretär: Er dient als Schrank und Schreibpult in einem.
Mit diesen einfach umzusetzenden Tipps für die kleine Wohnung können Sie Ihre vier Wände spielend leicht in ein gemütliches Domizil verwandeln.

Das Objekt wurde in den Jahren 1990/1991 in Massivbauweise errichtet.
Im Erdgeschoß befindet sich eine Gewerbeeinheit, in der ersten bis dritten Etage Wohnungen.
Die Bausubstanz ist solide. Die Eigentümerfamilie war auch selbst der Bauherr. Hier wurde nicht billig gebaut.

Im Frühjahr 2021 ist die Wohnung komplett saniert worden.
Die Fußböden sind mit hellem holzfarbenen Laminat belegt.
Das Bad ist gefliest, die Heizung läuft über einem hohen weißen Handtuchtrockner. Das Bad hat eine altersgerechte Ausstattung. Auf der Badewanne befindet sich eine Ein- und Aussteigehilfe. Der Toilettensitz wurde erhöht.
Der Keller ist geräumig, die Boxen sind mit Holzgittern abgetrennt. Hier finden Sie auch einen Wäschetrockenbereich oder Platz für Ihr Fahrrad. Alles ist sauber und ordentlich.

Die Temperatur der Wohnung lässt sich über ein Raumthermostat im Wohnzimmer regeln.
Die bodentiefen Fenster sind doppelt verglast und haben nach außen ein Geländer, sodass man sie im Sommer komplett öffnen kann.

Zur Wohnung gehört ein PkW-Stellplatz, der sich hinter dem Gebäude befindet.

Die Hausnebenkosten betragen aktuell circa 120 € / Monat.

Die Lage ist zentral, man erreicht die Fußgängerzone in 5 Minuten. Geschäfte, Gaststätten und Arztpraxen sind zu Fuß erreichbar. Somit finden Sie alle Annehmlichkeiten des täglichen Lebens in fußläufiger Nähe. Das Meininger Theater ist drei Gehminuten entfernt. Zum Bahn- und Busbahnhof gelangt man in circa 10 Minuten zu Fuß.

Entspannung findet man beim Spazieren oder Joggen im nahegelegenen "Englischen Garten", im Schlosspark an der Werra oder natürlich auch direkt im Wald.

Meiningen ist mit dem Auto sehr gut über die Autobahn A71 und die Bundestrasse B19 erreichbar.
Die Landeshauptstadt Erfurt mit Flughafen und ICE-Anbindung erreicht man bequem in etwa einer Stunde Fahrzeit über die Autobahn A71.

Die Kreisstadt Meiningen liegt im Werratal am Ostrand der Rhön im fränkisch geprägten Süden Thüringens. Die Stadt grenzt mit dem Ortsteil Henneberg direkt an den Freistaat Bayern und bis zur hessischen Landesgrenze sind es nur rund 25 Kilometer. Meiningen ist umgeben von einem bewaldeten Hügel- und Bergland mit überwiegend landwirtschaftlich genutzten Tälern und Ebenen. Im Norden und Osten befindet sich das Vorland des Thüringer Waldes, im Westen die Rhön, im Süden schließen sich das Grabfeld und im Südosten das Obere Werratal an.

Meiningen besitzt im Stadtzentrum ausgedehnte Parkanlagen und zahlreiche klassizistische Bauwerke. Die noch von den mittelalterlichen Wassergräben der einstigen Stadtbefestigung umschlossene historische Altstadt wird von einem eklektizistischen Stadtviertel und Fachwerkbauten sowie Bürgerhäusern geprägt. Kunst und Kultur bestimmen die Atmosphäre in der über tausendjährigen Residenz. Breite Alleen mit repräsentativen Bauten wechseln im Stadtbild mit kleinen Gassen und Fachwerkhäusern sowie Parkanlagen im englischen Stil und dem Theater, welches weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus bekannt ist.

Energieausweis
Ausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
24.01.2029
Verbrauchkennwert:
72.00 kWh/(m²*a)
Warmwasser inkl.:
Ja
Energieträger:
GAS
Effizienzklasse:
B
Baujahr:
1990
Energieskala:
B
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Heike Hübler 0177-4175316
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Wünschen Sie einen Rückruf?
Jetzt Termin vereinbaren!

Rückrufzeit:*

* Pflichtfelder

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: