zum Kauf
58566 Kierspe - Kierspe

Alteingesessener Friseurbetrieb sucht Nachfolger/in.

Kaufpreis
129.000 €
Objektnr. FALC-GEB-18146
1960 Baujahr
Objektangaben
Nutzungsart:
Gewerbe
Objektart:
Ladenlokal
Gewerbeeinheiten:
1
Etage:
1
Baujahr:
1960
Verfügbar ab:
nach Absprache
Zustand:
Modernisiert
Ausstattung:
standard
Boden:
Fliesen, Kunststoff
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Öl
Unterkellert:
Ja
Gewerbliche Nutzung:
Ja
Verkaufsfläche:
91,00 m²
Nutzfläche:
91,00 m²
Vermietbare Fläche:
91,00 m²
Kosten
Kaufpreis pro m²:
709 €/m²
Kaufpreis:
129.000 €
Käuferprovision:
Provisionsfrei

Zum Erwerb steht hier ein gut laufender Friseursalon mit der kompletten Salonausstattung und einem zufriedenen Kundenstamm. Der Salon befindet sich in einem Wohn- und Geschäftshaus im alten Ortskern von Kierspe, nahe der Margarethenkirche. Alle Läden des täglichen Bedarfs befinden sich in der näheren Umgebung. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind nur wenige Minuten entfernt.

Der Eingang der Einheit befindet sich direkt an der Hauptstraße, sodass Sie sowohl für den bestehenden Kundenstamm als auch für Ihre neuen Kunden ohne große Umwege erreichbar sind. An der Rückseite des Hauses befindet sich ein weiterer Eingang. Hier befindet sich ein kleiner Garten, in dem Sie Ihre Pausen oder Ihre Kunden ihre Wartezeit in der Sonne genießen können.

Der Salon weist eine Fläche von ca. 91 m² auf, wovon ca. 13 m² aktuell als Teeküche und abgetrennten Aufenthaltsraum genutzt werden. Auf den restlichen ca. 78 m² finden 9 hochwertige und moderne Frisierplätze sowie 3 Waschbecken Platz. Eine Erweiterung auf bis zu 12 Plätzen wäre möglich. Hier können Sie entweder allein oder aber mit Ihrem Team durchstarten, der Platz ist da. Das gesamte Inventar incl. modernem Kassensystem kann gegen einen geringen Aufpreis übernommen werden.

Wenn möglich, würde die derzeitige Eigentümerin gerne noch 1 - 2 Jahre für 2-3 Tage in der Woche weiterarbeiten und hierfür eine angemessene Miete bezahlen. So ist auch die Übergabe des Salons und der Stammkunden gewährleistet und bietet dem neuen Eigentümer eine sichere Einnahme. Ein hoch motivierter Langzeitpraktikant kann ebenfalls übernommen werden.

Oder haben Sie eine andere Geschäftsidee für dieses zentrale Lokal? Erzählen Sie sie uns!

- Baujahr 1960
- massiv Bauweise
- lediglich 3 Etagen bzw. Einheiten davon 2 Wohneinheiten
- Gemeinschaftskellerräume
- Grundstück 314 m²
- Öl Zentralheizung aus ca. 2010 mit 3 x 750 Liter Tanks
- ca. 91 m² Gewerbefläche
- Einbaukochnische
- Empfangstheke
- 9 Hochwertige Frisierplätze mit komplettem Zubehör
- Farbmisch-Ecke welche individuell angefertigt worden ist
- Exklusive Lieferanten Konditionen
- Langjähriger treuer Kundenstamm
- Übernahme des laufenden Mietvertrages einer Friseurin (Mietet einen Stuhl im Salon)

Gerne steht Ihnen die aktuelle Eigentümerin noch einige Zeit zur Verfügung, um eine reibungslose Übernahme des Salons zu gewährleisten und Ihnen bei der Verwirklichung Ihrer lukrativen Selbstständigkeit zur Seite zu stehen.

Das im schönen Sauerland gelegene Kierspe lädt auf vielfältige Weise zum Erleben und Wohnen ein. In der abwechslungsreichen Landschaft des Naturparks Ebbegebirge gelegen ist Kierspe von vielen Talsperren umgeben. Der vielfältige Wechsel von Bergen und Tälern, die freien Fluren und Wälder schaffen ein schönes Landschaftsbild, das zum Wandern, Entspannen und Wohnen geradezu einlädt. Durch diese Attraktivität zieht es immer mehr Menschen in den Ort Kierspe und in die Region. Die Verkehrsanbindungen sind auf dem neuesten Stand und bringen Ihnen Ihre Kunden zuverlässig zu Ihnen.

Regelmäßige Verbindungen von Meinerzhagen, Lüdenscheid und Halver sowie von Rönsahl bietet die Märkische Verkehrsgesellschaft (MVG). Bis Brügge ist die Fahrt mit der Bahn aus Richtung Dortmund möglich, bis Meinerzhagen fährt die Bahn aus Richtung Köln. Von Juli bis Dezember 2019 wurde der Bahnhof Kierspe umgebaut und wieder auf zwei Gleise mit Mittelbahnsteig erweitert. Im Dezember 2019 erfolgte die Betriebsaufnahme im Stundentakt im Personenverkehr.

In den Bereichen der Freizeitgestaltung für Kinder, Jugendliche und Senioren sind viele Angebot zu finden. Auch bietet Kierspe viele Möglichkeiten im sportlichen, kulturellen, aber auch musikalischen Bereich an. Durch die durchdachten Freizeitangebote im kompletten Sauerland finden immer mehr Familien ihren neuen Lebensmittelpunkt in dieser Region.

Eine gute Versorgung der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger ist in Kierspe ebenfalls gegeben. Altenpflegeeinrichtungen, altengerechtes Wohnen oder Pflegedienstleistungen sind selbstverständlich.

Klein und mittelständische Betriebe prägen das Bild der Wirtschaft. Die Mehrheit der Beschäftigungsverhältnisse (66,7 Prozent) lag im produzierenden Gewerbe überwiegend auf dem Gebiet der Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren, sowie der Herstellung von Metallerzeugnissen. Die Wirtschaftszweige Handel, Gastgewerbe, Verkehr und Lagerei machten 12,3 Prozent aus. 20,6 Prozent der Beschäftigungsverhältnisse gab es bei sonstigen Dienstleistungsunternehmen. Lediglich 0,4 Prozent Beschäftigung fand sich in der Land- und Forstwirtschaft, einschließlich Fischerei. Hier ist noch eine Menge Potenzial vorhanden, um sich eine Existenz aufzubauen.

Energieausweis
Ausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
05.10.2029
Energieträger:
OEL
Endenergiebedarf:
215.40 kWh/(m²*a)
Effizienzklasse:
G
Baujahr:
1960
Energieskala:
G
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Gerhard Barden 0171 - 7490553
Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: