Scheidung: Was passiert mit der gemeinsamen Immobilie?

Wir verlieben uns, heiraten und lassen uns gar nicht so selten auch wieder scheiden. Neben den seelischen Belastungen ist auch die Trennung der gemeinsamen Besitztümer eine oft große Herausforderung. Besonders heikel ist hierbei das selbst genutzte Haus oder die Eigentumswohnung. Sie lässt sich nicht einfach aufteilen, so dass jeder seine Hälfte mit in ein neues Leben nimmt. Doch welche Möglichkeiten bleiben bei einer Scheidung bezüglich der gemeinsamen Immobilie?

Inhaltsverzeichnis:

Kontaktdaten
Humperdinckstraße 3  ·  53773 Hennef (Sieg)

0800 - 646 0 646

Erreichbarkeit

Mo. - So.: 6:00 - 22:00 Uhr

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: