Unsere kostenlose Hotline
0800 / 646 0 646
Immobilien-News.jpg

Immobilien-News

29.06.2017
Umfrage: Baukredite bleiben günstig
Wie eine aktuelle Auswertung von Interhyp unter mehr als 400 Kreditinstituten und Versicherungen ergeben hat, bleiben die Konditionen für Finanzierungsdarlehen im Immobiliensektor weiterhin günstig. Nach ausgeprägten Schwankungen im Frühjahr bewegten sich die Zinsen seit Mitte Mai stabil, ...

28.06.2017
Bautipp: Barrieren von Anfang an vermeiden!
Barrierefreies Wohnen wird immer wichtiger. Wer lange selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden wohnen will, muss frühzeitig altersgerecht umbauen. Vorausschauende Bauherren planen diesen Schritt bereits beim Neubau mit ein und sparen dadurch erhebliche Kosten, teilt der Verband Privater ...

27.06.2017
Rekord: Solarstrom zieht mit Kernenergie gleich
Im Mai 2017 haben die bundesweit installierten Photovoltaik-Anlagen laut dem Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) eine Rekordmenge von etwa 5,57 Terawattstunden Strom produziert. Zum ersten Mal lagen sie damit quasi gleichauf mit der Leistung der Kernkraftwerke, die insgesamt 5,65 ...

26.06.2017
Urteil: Wärmedämmung darf Grundstücksgrenze nicht überschreiten
In einem aktuellen Urteil entschied der Bundesgerichtshof, dass Wärmedämmungen bei Neubauten die Grundstücksgrenze einhalten müssen. Nachbarn müssen eine Überschreitung der Grenze nicht dulden (AZ V ZR 196/16). Im vorliegenden Fall hatte ein Bauträger im Jahr 2004/2005 ein ...

23.06.2017
Hitzestau: So bleiben Ihre Wohnräume kühl
Die warmen Temperaturen geben in diesen Tagen viel Anlass zur Freude. Doch in den Wohnräumen hat man es doch lieber kühl. Zwar ermöglichen Klimaanlagen eine angenehme Erfrischung, doch haben sie auch einen großen Energieverbrauch, der hohe Stromkosten mit sich bringt. Laut der Deutschen ...

22.06.2017
Studie: Immobilienpreise ziehen weiter an
Bis Ende 2017 werden die Preise für Wohnimmobilien noch einmal deutlich anziehen. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle LBS-Frühjahrsumfrage unter 600 Marktexperten. Bei der Befragung wurden zudem enorme regionale Unterschiede festgestellt: Je weiter südlich, desto teurer die Immobilie. Um ...

21.06.2017
Bautipp: Wie Sie bereits heute vom neuen Baurecht profitieren können
Anfang 2018 tritt das neue Baurecht in Kraft, das privaten Bauherren mehr Rechte gegenüber Bauunternehmen einräumt. Der Verband Privater Bauherren e.V. (VPB) teilt jedoch aktuell mit, dass bereits jetzt von den verbraucherfreundlichen Regelungen profitiert werden kann. Denn was ab 2018 Pflicht ...

20.06.2017
Woche der Sonne: Bundesweite Infokampagnen und Aktionen
In dieser Woche steht ganz Deutschland im Zeichen der Sonne. Eine bundesweite Informationskampagne rund um die Erneuerbaren Energien informiert Verbraucher in hunderten Veranstaltungen über die Vorteile der klimafreundlichen Energieerzeugung. Bereits 14 Millionen Menschen setzen deutschlandweit ...

19.06.2017
Urteil: Heckengröße wird am Geländeniveau des Nachbarn gemessen
Der Bundesgerichtshof entschied in einem aktuellen Urteil, dass eine Grenzbepflanzung von Grundstücken sich dem Geländeniveau der benachbarten Grundstücke anpassen muss. Liegt die Bepflanzung beispielsweise tiefer als das Nachbargrundstück, wird die erlaubte Wuchshöhe an dem höheren Niveau ...

15.06.2017
Haus und Garten: Die besten Bewässerungssysteme im Test
Bei vielen Hauseigentümern rund Mietern steht der Urlaub vor der Tür. Doch was passiert mit den Balkon- und Zimmerpflanzen in der Zeit ihrer Abwesenheit? Glück hat, wer auf einen engagierten Nachbarn für die Pflege seiner Pflanzen zurückgreifen kann. Für alle anderen hat Stiftung Warentest ...

14.06.2017
Mitten im Sommer: Jetzt an Schneefanggitter denken!
Wer denkt bei sommerlichen Temperaturen schon an Schnee und Eis? Hausbesitzer sollten dies tun, rät der Verband Privater Bauherren e.V. (VPB) in einer aktuellen Mitteilung. Denn fällt erst der erste Schnee, ist es für eine Installation oft zu spät und Personen- oder Sachschäden fallen in die ...

13.06.2017
Photovoltaik: Eine Branche boomt weiter
Weltweit ist die Energieerzeugung durch Photovoltaik-Anlagen auf Wachstumskurs. Auch in Deutschland hat der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) nach einer kurzen Investitionsflaute wieder einen deutlichen Aufwärtstrend festgestellt. Ein Grund für den Anstieg sind insbesondere die ...

12.06.2017
Rauchmelder: Wartungskosten nicht immer umlagefähig
Vermieter können die Kosten für eine Wartung der Rauchwarnmelder nur dann auf die Betriebskosten umlegen, wenn dies zu Mietbeginn ausdrücklich im Mietvertrag festgelegt wurde. Dies hat das Amtsgericht Dortmund aktuell entschieden (AZ 423 C 8482/16). Im vorliegenden Fall stritten die ...

09.06.2017
Urteil: Keine Gebühren-Ermäßigung bei verspäteter Müllabfuhr
Das Verwaltungsgericht Neustadt hat aktuell entschieden, dass Bürger zwar grundsätzlich Anspruch auf die vereinbarte Erbringung von kommunalen Dienstleistungen haben, aber kurzfristige Aussetzer geduldet werden müssen. Eine Ermäßigung der Gebühren ist demnach nicht zu rechtfertigen, teilt der ...

08.06.2017
Umfrage: Sicherheit hat beim Wohnen höchste Priorität
Laut einer aktuellen Umfrage des Projektentwicklers Bonava fühlen sich die Deutschen Zuhause am wohlsten, wenn sie sich sicher fühlen. Rund 80 Prozent der insgesamt 8.000 befragten Haushalte gaben an, dass ein sicheres Wohnumfeld ihnen wichtig ist. Vor allem Frauen, Familien und ältere Menschen ...

07.06.2017
Grunderwerbssteuer: So sparen Sie beim Immobilienkauf
Seitdem die Bundesländer die Grunderwerbssteuer im Laufe der Jahre immer weiter erhöht haben, kritisieren Verbände und Unternehmen der Immobilienbranche die steigende Belastung für junge Bauherren und Hauskäufer. Bis zu 6,5 Prozent des Kaufpreises deklarieren inzwischen einige Länder für ...

06.06.2017
Preise halbiert: Solarstromspeicher wird immer attraktiver
Wie der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) aktuell mitteilt, sind die Preise für Solarstromspeicher deutlich gesunken. Einem aktuellen Bericht zufolge sind kleine Speicher mit einer Nennkapazität bis 10 Kilowattstunden heute rund 40 Prozent günstiger als noch vor vier Jahren. ...

02.06.2017
Glücksfaktor Haus: Warum Wohneigentum glücklich macht
Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem privaten Glücksgefühl und den eigenen vier Wänden? Laut der aktuellen Studie der LBS Stiftung Bauen und Wohnen „Macht Wohneigentum glücklich? – Glück, regionale Verbundenheit und ehrenamtliches Engagement in Deutschland“ ist dies ...

01.06.2017
Wohnungsbau: 277.700 Wohnungen in 2016 fertiggestellt
Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden aktuell bekannt gibt, wurden 2016 insgesamt 277.700 Wohnungen gebaut. In Deutschland wird so viel gebaut wie seit 12 Jahren nicht mehr. Im Vorjahresvergleich wurden 2016 rund 12,1 Prozent mehr Wohnungen fertiggestellt. Mit einem Plus von 9,6 Prozent ...

31.05.2017
Wohnungskauf: Vorab Substanz und Miteigentümer prüfen!
Die Vorteile von Eigentumswohnungen liegen auf der Hand: Man investiert in die eigenen vier Wände, Kosten und Verpflichtungen rund um die Immobilie werden jedoch von der Wohnungseigentümergemeinschaft gemeinsam getragen. Doch was sich augenscheinlich gut anhört, kann später zur Belastung ...

30.05.2017
Studie: Energieeffizienz rückt bei Büroimmobilien in den Fokus
Laut einer aktuellen Studie der Deutschen Energie-Agentur (dena) werden die Themen Nachhaltigkeit und Effizienz für Investoren und Nutzer von Gewerbeimmobilien immer wichtiger. Doch nach wie vor zählt die Wirtschaftlichkeit zu den wichtigsten Kriterien. Insgesamt wurden Entscheidungsträger von ...

29.05.2017
Urteil: WEG muss drei Angebote zur Auftragsvergabe einholen
Das Landgericht Frankfurt/Main hat aktuell entschieden, dass bei der Beschlussfassung über eine Auftragsvergabe einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) mindestens drei alternative Angebote vorliegen müssen. Ist dies nicht der Fall, ist der Beschluss anfechtbar (AZ 2-13 S 2/17). Im ...

26.05.2017
Hausfinanzierung: Darlehensangebote im Test
In ihrer aktuellen Juni-Ausgabe der Zeitschrift Finanztest hat Stiftung Warentest verschiedene Kreditangebote zur Baufinanzierung verglichen. Die Ergebnisse haben gezeigt, dass Banken für das Bereitstellen eines Darlehens oft überhöhte Zinsen verlangen. Die Anzahl der Freimonate, in der die ...

24.05.2017
Bautipp: Bebauungsplan kann Verkaufsargument darstellen
Für viele Bauherren bedeuten die Vorgaben von Grenzen durch den Bebauungsplan eine nervenaufreibende Belastung. Doch wie der Verband privater Bauherren e.V. (VPB) aktuell mitteilt, kann das geltende Baurecht gerade beim Verkauf von Altbauten auch entscheidende Vorteile mit sich bringen. Denn ...

23.05.2017
Sanierungsfahrplan: dena unterstützt bei der Hausmodernisierung
Um Hauseigentümer bei der Sanierung ihrer Gebäude zu unterstützen, hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) in Kooperation mit dem Institut für Energie- und Umweltforschung sowie dem Passivhaus Institut im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie einen individuellen Fahrplan ...
Kontakt
FALC Immobilien GmbH & Co. KG
Kirchstraße 1   ·  53797 Lohmar
0800 646 0 646
Sprechzeiten: Mo.- So.: 6.00 - 22.00 Uhr
*Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet